News

PS4-Update: Behebt Firmware 4.55 die WLAN-Probleme?

Ein neues Update behebt möglicherweise die WLAN-Probleme der PS4. Offiziell zugeben will Sony das aber nicht.
Ein neues Update behebt möglicherweise die WLAN-Probleme der PS4. Offiziell zugeben will Sony das aber nicht. (©TURN ON 2016)

Ende März legte sich Sony mit einem Update für die PS4 ein verfrühtes Ei: Zwar brachte die Version 4.50 einige Verbesserungen, sie legte aber auch bei vielen Nutzern die WLAN-Funktion lahm. Nun ist ein neues Firmware-Update erschienen, das die Probleme zu beheben scheint.

Das offizielle Changelog zum Update auf die PS4-Firmware 4.55 klingt einigermaßen unenthusiastisch: "Diese System-Software-Aktualisierung verbessert die Leistung des Systems", heißt es auf der offiziellen Playstation-Website, auf der die neue Version auch heruntergeladen werden kann. Höchstwahrscheinlich bessert Sony damit aber die Schnitzer des letzten Updates aus.

PS4-Nutzer berichten von behobenen WLAN-Problemen

Die Probleme mit der WLAN-Verbindung der Konsole, die kürzlich bei vielen Nutzern nach dem Aufspielen von Firmware 4.50 aufgetreten waren, sollen nach Erfahrungsberichten im Forum Reddit nach dem Aufspielen der neuen Version verschwunden sein, wie das Magazin PlayM schreibt. Offiziell bestätigt wurde die Ausbesserung aber nicht – Sony hat lediglich die im Changelog enthaltenen, sehr spärlichen Informationen zu dem immerhin 340 Megabyte großen PS4-Update bekanntgegeben.

Changelog zum PS4-Update schweigt über Details

Die undurchsichtige Informationslage ist einigermaßen dubios, denn Sony hatte nach Bekanntwerden der WLAN-Probleme noch explizit angekündigt, an einer Lösung zu arbeiten. Dass das Changelog nun kein Wort über das behobene Problem verliert, kann eigentlich nur zweierlei bedeuten: Entweder, das Problem wurde noch gar nicht behoben und die  positiven Erfahrungsberichte von erlösten Nutzern sind Fakes oder haben andere Gründe. Oder der Hersteller will die Lösung des Problems aus unbekannten Gründen nicht an die große Glocke hängen. Möglicherweise bringt ein offizielles Statement (oder ein weiteres Update) in Kürze Klarheit. Wer WLAN-Probleme mit der PS4 hat, sollte das Update verdachtsweise installieren – vielleicht hilft es ja tatsächlich!

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben