News

"PUBG Mobile" startet Crossover mit "Mission: Impossible 6 – Fallout"

"Playerunknown's Battlegrounds" traut sich an ein Film-Crossover: Die Smartphone-Variante "PUBG Mobile" steht zurzeit im Zeichen von"Mission: Impossible 6 – Fallout". Im Rahmen eines Events kommen unter anderem neue Items und die ikonische Hintergrundmusik der Filmreihe ins Spiel.

Einen Monat lang läuft das Event zum Blockbuster mit Tom Cruise und Henry Cavill. Allerdings ist bislang nur die Mobile-Version von "PUBG" Teil der Zusammenarbeit zwischen dem "M:I6"-Filmstudio Paramount und "PUBG Mobile"-Publisher Tencent. Ob nach Android und iOS auch PC und Xbox One noch in den Genuss des Crossovers kommen, ist nicht bekannt.

Battle Royale mit "Mission: Impossible"-Soundtrack

Das entsprechende Update ist bereits verfügbar und enthält als auffälligstes neues Feature eine neue Hintergrundmusik. Wer sich wie ein Battle-Royale-Agent fühlen will, kann nun zum von "Mission: Impossible" inspirierten Soundtrack aus dem Flugzeug hüpfen. Gelandet wird dann mit dem thematisch passenden Fallschirm, der als neuer Skin ebenfalls ins Game kommt. Weitere Event-Inhalte sind laut einer Pressemitteilung unter anderem Outfits und Herausforderungen für die unterschiedlichen Spielmodi von "PUBG Mobile".

Crossover: "PUBG" folgt "Fortnite"

"PUBG Mobile" ist nicht das erste Battle-Royale-Game mit Crossover-Ambitionen: Der große Konkurrent "Fortnite" konnte zum Start von "Avengers: Infinity War" ein Event um Superbösewicht Thanos an Land ziehen. Noch davor gab es einen Skin im Spiel, der verdächtig an Keanu Reeves' Killer John Wick erinnerte.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben