menu

Purer Terror! "Resident Evil 3"-Mod verwandelt alle Gegner in Nemesis

Was kann im "Resident Evil 3"-Remake noch schlimmer sein als Nemesis? Mehrere Nemesis! Ein Modder hat sich die kürzlich erschienene Demo des Spiels geschnappt und eine Mod gebastelt, die alle Gegner in den Mutanten verwandelt.

Wie schon sein Kollege Mr. X aus dem "Resident Evil 2"-Remake wird Dir Nemesis in "Resident Evil 3" wieder den Angstschweiß auf die Stirn treiben und Dich wahnsinnig unter Druck setzen. Da der Bursche jetzt noch intelligenter als Mr. X ist und zusätzlich über ein dickes Waffenarsenal verfügt, kannst Du Dich schon jetzt auf puren Terror einstellen. Aber bedeuten mehr Nemesis eigentlich auch mehr Angst?

Eher komisch als furchteinflößend

Der Modder FluffyQuack hat sich den Spaß erlaubt, alle normalen Zombies aus der "Resident Evil 3"-Demo durch den Mutanten zu ersetzen. Dabei hat er aber nicht nur einfach den Nemesis-Skin über die Zombies gelegt, sondern die Zombies komplett durch Nemesis ausgetauscht. Das Resultat: Anstatt Zombies stapfen jetzt muskelbepackte Mutanten durch Raccoon City. Und die können mit ihren Fäusten auch richtig austeilen.

Anders als erwartet, versprüht die Horde Nemesis aber nicht unbedingt mehr Angst und Schrecken, sondern wirkt eher komisch. Klar, bereits ein paar Schläge dieser Hünen blasen Jill in wenigen Sekunden die Lichter aus, aber es ist schon lustig anzusehen, wie eine Horde Kampfkolosse durch die Stadt flaniert.

Welche Mods erwarten uns bei "Resident Evil 3"?

Dass uns Modder auch bei der PC-Version von "Resident Evil 3" wieder mit schrägen Mods beglücken werden, ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Bereits im Vorgänger haben sich einige Modder so richtig ausgetobt und uns mit teilweise sehr abgedrehten Kreationen überrascht. Wer hätte beispielsweise gedacht, dass Mr. X so einen heißen Beachbody unter seinem Mantel versteckt?

Wem Mr. X zu gruselig war, der konnte ihn auch durch Thomas, die kleine Lokomotive, ersetzen. Fragt sich nur, ob das im Endeffekt vielleicht sogar nicht noch schecklicher ist. Eine sehr passende Mod war dagegen der Austausch des Mutanten durch die Gans aus "Untitled Goose Game": Beide sind schließlich richtige Nervensägen.

Release
Das "Resident Evil 3"-Remake erscheint am 3. April 2020 für PS4, Xbox One und PC.

"Resident Evil 3" bei SATURN vorbestellen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Resident Evil 3 Remake

close
Bitte Suchbegriff eingeben