"Red Dead Redemption 2": Map ist so groß, dass der Vorgänger reinpasst

Die Welt von "Red Dead Redemption 2" ist so groß, dass sogar der Vorgänger noch mit reinpasst.
Die Welt von "Red Dead Redemption 2" ist so groß, dass sogar der Vorgänger noch mit reinpasst. (©Rockstar Games 2018)
Michael Brandt Freut sich über die Rückkehr der Metroidvania-Games.

Mit "Red Dead Redemption 2" erwartet uns diesen Monat eine Open-World-Spiel, das seinesgleichen sucht. Die Welt des Western-Epos scheint riesig zu werden – sogar so riesig, dass die komplette Karte des Vorgängers Platz finden wird.

Rockstar Games hat uns bereits mit einigen Screenshots  einen kleinen Vorgeschmack auf die vielfältigen Landschaften und die Größe der Karte von "Red Dead Redemption 2" gegeben. Doch dass die Entwickler alle Gebiete aus dem Vorgänger "Red Dead Redemption" in die neue Map integriert haben, dürfte den einen oder anderen durchaus zum Staunen bringen. Diese Information ist bei einem Q&A mit der niederländischen Seite Inside Gamer ans Licht gekommen.

Redakteure konnten die Stadt Blackwater aus dem Vorgänger besuchen

Inside Gamer durfte "Red Dead Redemption 2" mehrere Stunden anspielen. Auf die Frage, ob auch Armadillo und New Austin im Spiel seien, antwortete einer der Redakteure, dass Rockstar ihm erzählt habe, dass die komplette Map von "Red Dead Redemption" im Spiel sei. Er habe sogar die Stadt Blackwater besuchen können, die bereits aus dem Vorgänger bekannt ist. Sechs Stunden Spielzeit haben aber nicht ausgereicht, um weitere bekannte Orte zu besichtigen. Dieser Teil des Q&A wurde mittlerweile von der Seite entfernt, was darauf schließen lässt, dass die Information korrekt sein dürfte.

Red dead redemption fanmap
In dieser von Fans erstellten Karte sind die Gebiete aus dem Vorgänger bereits eingearbeitet.

Info wurde bereits in Fan-Maps übertragen

Eine offizielle Karte hat Rockstar Games bisher noch nicht veröffentlicht. Fans von "Red Dead Redemption 2" sind aber darum bemüht, auch nur aus der kleinsten Neuigkeit Informationen für eine Karte zu extrahieren. So ist es kaum verwunderlich, dass kurz nach dem Q&A bereits aktualisierte Versionen von Fan-Karten erschienen sind, die die Gebiete aus dem Vorgänger südwestlich des Flat Iron Lakes einordnen.

Release
"Red Dead Redemption 2" erscheint am 26. Oktober für PS4 und Xbox One.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Play

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben