menu

Remedy erschafft eigenes Spieleuniversum um "Control" & "Alan Wake"

Remedy bringt "Contorl" und "Alan Wake" hochoffiziell zusammen.
Remedy bringt "Contorl" und "Alan Wake" hochoffiziell zusammen. Bild: © Remedy/505 Games 2019

In Games von Remedy Entertainment gibt es regelmäßig Easter Eggs und Querverweise auf andere Spiele des finnischen Studios zu entdecken. Nun gründen die Entwickler ganz offiziell ein eigenes Spieleuniversum und kündigen ein neues Projekt darin an. Kommen wohl auch "Quantum Break" und "Max Payne" darin vor?

Ende August werden "Control" und "Alan Wake" Teil derselben Welt: In der "Control"-Erweiterung "AWE" stellt sich heraus, dass die Ereignisse in Remedys modernem Horror-Klassiker Teil einer Untersuchung im Ältesten Haus, dem Büro-Schauplatz von "Control", sind. Sam Lake, Creative Director bei dem Studio, erklärt in einem neuen Blogeintrag, dass das nur der Anfang des sogenannten "Remedy Connected Universe" sein wird.

Eine eigene Welt für Remedy-Crossover

"Über zehn Jahre lang haben wir schon diesen verrückten Traum, dass die Geschichten einiger unserer Spiele miteinander verknüpft sind", so Lake. "Eine verbundene Welt von Storys und Ereignissen, mit gemeinsamen Charakteren und Hintergrundwissen. Jedes Spiel ist eine eigenständige Erfahrung, aber auch eine Tür in ein größeres Universum mit spannenden Gelegenheiten für Crossover-Events." Diese Vision will Remedy nun verwirklichen und arbeitet laut Lake bereits an einem eigenständigen neuen Spiel in derselben Welt.

Wird das erste Remedyverse-Spiel ein Service-Game?

Interessant könnte dabei werden, ob Remedy auch "Quantum Break" und "Max Payne" mit ins Boot holt – zwei weitere Spielemarken, die durch Easter Eggs mit den anderen Games verwoben sind. Schon im Februar kündigte das Studio die Arbeit an einem Live-Service-Game mit dem vorläufigen Titel "Vanguard" an – ist das auch im neuen Blogpost gemeint? Wissen wir nicht, aber praktisch wäre es: Neue Remedy-Games könnten dann laufend dem existierenden Spiel hinzugefügt werden – ein bisschen wie neue Helden in "Marvel's Avengers".

Nur hoffentlich ohne Konsolen-Exklusivität.

DLC-Release
Der "AWE"-DLC für "Control" erscheint am 27. August für PC, PS4 und Xbox One.

Control Jetzt kaufen bei

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Control

close
Bitte Suchbegriff eingeben