News

Retro-Gaming: Transparenter PS4-Controller kommt

Die neuen PS4-Controller lassen alte Erinnerungen wieder aufleben.
Die neuen PS4-Controller lassen alte Erinnerungen wieder aufleben. (©Youtube / ThePapiGfunk 2016)

Für diesen Sommer hat Sony vier limitierte Designs für den DualShock 4-Controller der PS4 angekündigt. Gerade Retro-Gamer dürfen sich zum Beispiel über eine neue Variante im transparenten Crystal-Look freuen. 

Vier neue Farbversionen des PS4-Controllers kommen am 11. Juli 2016 als Limited-Edition in Europa auf den Markt. Wer das Gaming-Erlebnis also immer schon farblich an seine goldenen Wasserhähne anpassen wollte, kann dann endlich auch einen PlayStation-Controller im entsprechenden Design kaufen. Dazu gibt es neben einer silbernen Variante auch einen DualShock in edlem Steel Black.

Transparenter DualShock 4 im Retro-Design

fullscreen
Sony kündigt vier neue Varianten im Crystal- & Metallic-Look an (©Twitter / PlayStation Europe 2016)

Besonders aufregend ist aber das neue Gamepad im Crystal-Look, welches auffällig an Geräte aus den 1990er Jahren erinnert. Retro-Gamer, die noch eine Playstation 2 oder ein N64 im Schrank oder sogar in der Vitrine stehen haben, werden beim Anblick des durchsichtigen PlayStation 4-Controllers mindestens eine leichte Gänsehaut verspüren.

Zu den Zeiten, in denen wir beim Zocken noch per Kabel an der Spielekonsole hingen, waren transparente Controller keine Seltenheit und oft in vielen verschiedenen Farbtönen erhältlich. Mit dem Umzug der Videospiele vom Kinderzimmer in das heimische Entertainment-Center, wurde dann aber auch das Design der Geräte erwachsen – vor allem gedeckte Farben setzten sich durch. Sonys neue DualShock-Edition ist zwar nicht gerade ein Farbspritzer im Gaming-Zimmer, bringt aber hoffentlich dennoch etwas mehr Glanz in die Bude.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben