menu

"Ring Fit Adventure" für Switch ist die neueste irre Nintendo-Idee

Nintendo macht die Switch zum Fitness-Gadget: "Ring Fit Adventure" ist ein Rollenspiel, das Du mit neuem Hardware-Zubehör steuerst, indem Du vor dem Fernseher Turnübungen machst. Was äußerst kurios klingt und auch so aussieht, könnte tatsächlich Spaß machen und sogar einen echten Trainingseffekt haben.

Nachdem die Switch bereits in Pappbausätze integriert wurde, wird sie nun auch noch zum Heimtrainer im Geiste des Klassikers "Wii Fit". In einem dezent verstörenden Trailer zu "Ring Fit Adventure" hat Nintendo zwei neue Zubehörteile – einen Ring und eine Beinschlaufe – präsentiert, in die die Joy-Cons der Konsole gesteckt werden. Mit diesen Apparaturen und etwas sportlichem Ehrgeiz kannst Du dann ein Spiel steuern.

Rumturnen im Action-Rollenspiel

Dieses Spiel ist sogar wirklich eines – zumindest sieht es im Video nach mehr aus als nach einer bloßen Technik-Demo. Du steuerst eine Spielfigur durch eine Fantasy-Welt, indem Du vor dem Fernseher joggst. Außerdem überwindest Hindernisse, indem Du den Ring-Controller in verschiedene Richtungen bewegst oder ihn zusammendrückst.

Kämpfen mit Fitness-Übungen

Kämpfe gibt es auch: In rundenbasierten Scharmützel gegen verschiedene Monster besiegst Du sie mit Attacken, die Du durch das Ausführen verschiedener Fitnessübungen abfeuerst. Bei manchen Angriffen trainierst Du Deine Arme, bei anderen Deine Beine und für wieder andere nimmst Du Yoga-Posen ein. Über 40 dieser Übungen soll "Ring Fit Adventure" insgesamt bieten. Neben dem Fitness-Rollenspiel gibt es auch noch einzeln auswählbare Übungen und Minigames, die mit den Zubehör-Teilen gesteuert werden können.

Release
"Ring Fit Adventure" erscheint am 18. Oktober 2019. Der Kaufpreis für das Paket aus Spiel und Zubehör wird bei rund 80 Euro liegen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Nintendo Switch

close
Bitte Suchbegriff eingeben