menu

"Rocket League" schaltet Lootboxen per Patch ab und Spieler sind sauer

Dass das Entfernen von Lootboxen für mehr Frust als Freude sorgt, hört man auch echt selten ...
Dass das Entfernen von Lootboxen für mehr Frust als Freude sorgt, hört man auch echt selten ...

Entwickler Psyonix entfernte kürzlich die Lootboxen aus "Rocket League", um sie durch ein transparenteres Blueprint-System zu ersetzen. Spieler wissen ab sofort immer, welche Items sie erwarten. Allerdings sorgt das Update auch für Ärger ...

Mit dem Patch 1.7 verbannte Psyonix die Lootboxen ein für allemal aus "Rocket League". Crates haben sich in Blueprints verwandelt, Keys und Decryptors wurden in Credits zum Freischalten von Blueprints und Bonus-Geschenke umgewandelt, wie Gamespot berichtet. Und obwohl das Zufallselement nun beim Freispielen von kosmetischen Items komplett fehlt, ärgern sich viele Spieler über überteuerte Preise.

Freischalten von Blueprints ist laut Spielern unverschämt teuer

In einem Reddit-Thread mit mittlerweile 1800 Kommentaren diskutieren unzählige Spieler über die unangemessenen Preise zur Freischaltung der Blueprints. Autos, Lackierungen und weitere kosmetische Items, die früher auf dem Markt für vergleichsweise wenige Keys eingetauscht werden konnten, kosten jetzt Credits im Wert von mehr als 20 Euro.

Wie ein Spieler erklärt, habe er vorher für den Einsatz von 23 Keys wenigstens auch 23 Items bekommen – wenn auch nur zufällige Gegenstände. Jetzt bekomme er für den Preis von 23 Keys insgesamt nur noch ein Item.

Nimmt Psyonix sich die Kritik zu Herzen?

Trotz transparenterem Reward-System sind Teile der "Rocket League"-Community also unzufrieden mit den Blueprints. Wenn Entwickler Psyonix ein wenig an Preisen dreht, könnten sich Fans wahrscheinlich mit dem neuen Belohnungssystem arrangieren. Bei der Bepreisung wird aber noch Epic Games ein Wörtchen mitzureden haben: Die "Fortnite"-Macher haben Psyonix im Juli 2019 aufgekauft.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Rocket League

close
Bitte Suchbegriff eingeben