News

"Sea of Thieves"-Bundle mit der Xbox One S angekündigt

Mit "Sea of Thieves" erscheint ein neues Konsolen-Bundle.
Mit "Sea of Thieves" erscheint ein neues Konsolen-Bundle. (©Xbox Press 2018)

Mit "Sea of Thieves" steht im März der Release eines der wichtigsten Xbox-One-Titel in diesem Jahr an. Klar, dass Microsoft da die Gelegenheit nutzen will, noch ein paar mehr Xbox-Konsolen in Umlauf zu bringen.

Ein neues Bundle aus Konsole und Spiel soll den Einstieg ins Piratenleben erleichtern: Pünktlich zum Release von "Sea of Thieves" stellt Microsoft eine weiße Xbox One S mit 1 Terabyte Festplattenspeicher und beiliegendem Controller in die Regale, der das kooperative Open-World-Spiel als Download beiliegt. Ab sofort kann das Paket für rund 300 Euro bereits vorbestellt werden, wie auf der offiziellen Xbox-Website zu lesen ist.

Bundle enthält Konsole, "Sea of Thieves", Xbox Live Gold & Game Pass

Damit zum Start von "Sea of Thieves" direkt mit anderen Piraten im Team gesegelt werden kann, liegt dem Bundle außerdem eine einmonatige Mitgliedschaft bei Xbox Live Gold bei. Der Abo-Service ist für die Nutzung von Online-Spielen auf der Xbox One zwingend erforderlich. Außerdem gibt's eine einmonatige Mitgliedschaft für den Xbox Game Pass dazu. Diesen Dienst baut Microsoft gerade zu einer Art "Netflix für Spiele" aus: Er kostet regulär rund 10 Euro monatlich und bietet Zugriff auf aktuell über 100 Xbox-One-Spiele. Exklusivtitel sollen künftig direkt am Release-Tag über den Game Pass spielbar sein.

Leider nur Standard-Controller an Bord ...

Leider nicht Teil des Bundles ist der limitierte "Sea of Thieves"-Controller in schicker Treibgut-Optik, den Microsoft Anfang dieses Jahres vorgestellt hat.

Release
"Sea of Thieves" erscheint am 20. März für PC und Xbox One.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben