menu

"Sea of Thieves": Neuer PvP-Modus "Die Arena" wird morgen vorgestellt

"Sea of Thieves" öffnet im April die Tore zur Arena.
"Sea of Thieves" öffnet im April die Tore zur Arena.

Polier das Holzbein und schärf den Enterhaken nach, "Sea of Thieves" bekommt einen neuen PvP-Modus! "Die Arena" lässt streitlustige Freibeuter in spektakulären Seegefechten aufeinander los und wird in Kürze in einem Livestream präsentiert.

Wer sich in "Sea of Thieves" besonders gern mit anderen Spielern misst, muss dafür bald nicht mehr elend lange über die digitalen Weltmeere schippern: "Die Arena" bringt PvP-Action im kompakten Format und lässt die Spieler um die Wette auf Schatzsuche gehen. Wie genau das ablaufen wird, erfahren wir morgen: Um 18 Uhr deutscher Zeit startet ein Preview-Stream, wie Entwickler Rare via Twitter bekanntgegeben hat.

"Sea of Thieves" feiert Geburtstag

Anlass für den Stream ist das einjährige Jubiläum von "Sea of Thieves": Ende März 2018 startete das von Microsoft veröffentlichte Open-World-Spiel auf PC und Xbox One – zunächst mit mäßigem Erfolg und überschaubaren Inhalten. Zwischenzeitlich mauserte sich das Game zum Streaming-Hit bei Twitch und hat mittlerweile eine durchaus stabile Spieler-Basis. Die dürfte den Arena-Modus dankbar aufnehmen.

Arena-Modus erscheint am 30. April in großem Update

Für den Stream am 10. April verspricht Rare einen Trailer, Blicke hinter die Kulissen und eine Fragerunde. Veröffentlicht wird der Arena-Modus am 30. April als Teil des großen "Anniversary-Updates" für "Sea of Thieves", das unter anderem neue Story-Inhalte, neue Missionen, eine neue Handelskompanie und Angeln als neue Aktivität in Spiel bringt.

Den Stream kannst Du via Mixer, YouTube und Twitch anschauen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Sea of Thieves

close
Bitte Suchbegriff eingeben