News

Segel setzen! Ubisoft kündigt "Anno 1800"-Release mit neuem Trailer an

Wer dachte, er könnte sich über "Anno 1800" unterm Weihnachtsbaum freuen, wird nun eine herbe Enttäuschung hinnehmen müssen. Ubisoft hat den Release-Termin um mehrere Wochen nach hinten verschoben ...  doch es gibt eine kleine Entschädigung.

Nachdem es in den vergangenen Monaten immer wieder hieß, "Anno 1800" werde zu einem nicht näher genannten Termin im "Winter 2018" erscheinen, hat Ubisoft nun den offiziellen Release enthüllt: Der neueste Anno-Teil wird ab dem 26. Februar 2019 erhältlich sein.

"Anno 1800" kommt später als erwartet

Das heißt zugleich aber auch, dass das Game später als geplant in die Läden kommt. Warum der Release von "Anno 1800" doch noch einmal verschoben wurde, ist nicht bekannt. Doch Ubisoft weiß uns zu besänftigen: So veröffentlichte der Publisher kurzerhand einen brandneuen Gamescom-Trailer, der neue Eindrücke bietet und eine überraschende Enthüllung macht.

Segel setzen, es geht nach Südamerika!

Der "Anno 1800"-Trailer verrät nämlich endlich, wohin es die neuen Pioniere verschlägt. Es geht auf nach Südamerika! Im Zeitalter der Industriellen Revolution werden neue Kontinente erschlossen und Fans der Reihe, die vor allem die historischen Teile zu schätzen wissen, werden voll auf ihre Kosten kommen.

Neuer Input auf der Gamescom 2018?

Vor allem nach dem neuesten Trailer dürfte es eine Herausforderung sein, auf den verzögerten Release-Termin warten zu müssen. Doch wer weiß: Auf der Gamescom 2018, die heute ihre Pforten öffnet, werden neue Gameplay-Videos und weitere Informationen zu "Anno 1800" erwartet.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen