"Shadow of the Tomb Raider": Erster DLC "Die Schmiede" angekündigt

In "Die Schmiede" wartet ein neues Herausforderungs-Grab auf Lara Croft.
In "Die Schmiede" wartet ein neues Herausforderungs-Grab auf Lara Croft. (©Square Enix 2018)
David Albus Überbrückt Ladepausen in PC-Games an der Nintendo Switch – und umgekehrt.

Neue Abenteuer für Lara Croft: Im DLC "Die Schmiede" wird "Shadow of the Tomb Raider" mit neuen Inhalten versorgt. Das feurige Herausforderungs-Grab, in dem die Archäologin nach Geheimnissen forscht, wird sich dabei nicht nur allein, sondern auch im Koop-Modus bezwingen lassen.

Publisher Square Enix hat große Post-Release-Pläne für "Shadow of the Tomb Raider": Insgesamt sieben DLCs mit neuen Herausforderungen, Geschichten, Waffen und Outfits soll es für das Action-Adventure geben. Den Anfang macht das Update "Die Schmiede", das – wie alle folgenden Inhalte auch – im Season Pass enthalten ist, aber auch separat gekauft werden kann. Es erscheint laut Eurogamer am 13. November 2018.

"Die Schmiede"-DLC: Lara im Lava-Grab

"In 'Die Schmiede' muss sich Lara der mit Lava überfluteten Schmiede der gefallenen Götter stellen und die Geheimnisse von Kuwaq Yaku enthüllen. Unterwegs muss Lara das uralte Vermächtnis einer Freundin offenlegen und eine in den Flammen verschollen geglaubte Gefahr überwinden", heißt es in der Beschreibung der Erweiterung auf der offiziellen Website zum Spiel.

Koop-Komponente für "Shadow of the Tomb Raider"

Der DLC wird sowohl solo als auch im Koop-Modus spielbar sein. Wer das Herausforderungs-Grab bezwingt, bekommt als Belohnung die Grenadier-Fähigkeit, das Sandmann-Outfit und die Waffe "Stummer Ritter".

Mehr zum Thema
"Shadow of the Tomb Raider" ist am 14. September für PC, PS4 und Xbox One erschienen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Play

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben