News

Sony schnürt PS4-Pro-Bundle zum Release der Xbox One X

Die PS4 Pro stellt sich dem Konkurrenzkampf mit der Xbox One X.
Die PS4 Pro stellt sich dem Konkurrenzkampf mit der Xbox One X. (©TURN ON 2016)

Sony erhöht den Druck auf die Xbox One X: Ein PS4-Pro-Bundle mit fünf Spielen erscheint zum selben Preis wie die neue Microsoft-Konsole und kehrt die Vorzüge der technisch zweitstärksten Konsole am Markt heraus: Exklusivtitel.

Dass Microsoft in den vergangenen Monaten alle Kräfte darauf verwendet hat, die Xbox One X als mächtigstes Spielzeug am Markt zu propagieren, ist für Konkurrent Sony in gewisser Weise ein Geschenk: Die PS4 Pro erreicht zwar bei weitem nicht die Benchmarks des Neuankömmlings, besticht dafür aber mit herausragenden Spielen, die nur für diese Plattform erschienen sind. Diesen Vorteil spielt Sonys Marketingabteilung mit dem Slogan "Only on PlayStation" nun hemmungslos aus und startet nach der kürzlich enthüllten weißen PS4 Pro den nächsten Angriff auf die Xbox One X.

PS4 Pro mit fünf Exklusivspielen im Bundle zum Kampfpreis

In Großbritannien ist laut Eurogamer ein neues PS4-Pro-Bundle erschienen, das neben der Konsole mit 1 Terabyte Speicher, die Exklusivspiele "Uncharted: The Lost Legacy", "Gran Turismo Sport", "WipEout" sowie "Horizon Zero Dawn" mitsamt dem neuen DLC "The Frozen Wilds" enthält. Kostenpunkt: 449,99 Pfund (rund 510 Euro). Das ist sicher nicht zufällig exakt der Preis, den Microsoft für die Xbox One X (ohne Spiele) nimmt. Gemessen daran, dass die Konsole alleine üblicherweise für rund 400 Euro über den Ladentisch geht, ist das Bundle für Neukäufer dazu ein echtes Schnäppchen – und entsprechend bereits ausverkauft. Ob es auch in Deutschland erscheint, bleibt abzuwarten.

PS-App im neuen Gewand – aber wo bleibt die PS4-Preissenkung?

Auch sonst rüstet sich Sony gerade offenbar fürs Weihnachtsgeschäft und bringt alles auf Hochglanz: Laut dem offiziellen PlayStation Blog bekommt die PlayStation-App mit einem Update ein neues optisches Interface. Das soll unter anderem den Zugriff auf Freunde und Neuigkeiten intuitiver machen. Die Second-Screen-Funktion wird in eine separate App ausgelagert.

Eines hat Sony bislang allerdings noch nicht bekanntgegeben: Eine Preissenkung für die aktuellen PlayStation-Konsolen, die zahlreiche Nutzer sich im Konkurrenzkampf für das Weihnachtsgeschäft erhoffen.

Neueste Artikel zum Thema 'Sony PlayStation 4 Pro'

close
Bitte Suchbegriff eingeben