menu

"Spider-Man: Miles Morales" zeigt Hochglanz-Gameplay & kommt für PS4

Wer dachte, "Spider-Man: Miles Morales" sei lediglich eine gewöhnliche Erweiterung für das erfolgreiche PS4-Spiel, wird sich wundern: Neues PS5-Gameplay zeigt aufregende Action mit toller Grafik und vermittelt richtiges Next-Gen-Feeling. Trotzdem kannst Du das neue Game auch auf der PS4 spielen, allerdings mit Abstrichen.

Der neue Gameplay-Trailer zu "Spider-Man: Miles Morales" präsentiert das Spiel in seiner vollen Pracht: Aufwendige Partikeleffekte, Schatten und Spiegelungen mit Raytracing und stimmungsvolles Licht – der PS5-Launch-Titel zeigt, was die neue Konsole drauf hat. Nun wurde bekannt: "Spider-Man: Miles Morales" erscheint ebenfalls für die PlayStation 4. Ein Blogbeitrag von Insomniac Games gibt weitere Details zum Spiel preis.

Ultimate Edition enthält komplettes Remaster von "Marvel's Spider-Man"

Demnach enthält die Ultimate Edition für die PS5 ein vollständiges Remaster von "Marvel's Spider-Man" inklusive seiner DLCs. Das Spiel wurde größtenteils überarbeitet, Figuren mit neuen Animationen, Haut, Augen und Haar ausgestattet, das gesamte Game dem technischen Standard von "Spider-Man: Miles Morales" angeglichen. Damit erhält das Remaster ebenfalls Features wie den optionalen Performance-Modus, der das Spiel auf 60 Bilder pro Sekunde bringt, Raytracing, bessere Beleuchtung, mehr Leben in der Open World und beschleunigte Ladezeiten.

PS4-Spieler erhalten Gratis-PS5-Upgrade, aber Achtung bei physischem Kauf!

Die Ultimate Edition von "Spider-Man: Miles Morales" wird etwa 80 Euro kosten, offenbar der neue Standardpreis für PlayStation-Spiele. Die Version ohne das Remaster gibt es für 60 Euro. Beim Kauf der PS4-Version erhältst Du ein Gratis-Upgrade auf die PS5-Variante, wenn Du Dir die neue Konsole holst. Aber: Die Disk-Version des Spiels kannst Du nur auf der PS5 mit Laufwerk upgraden!

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Marvel's Spider-Man

close
Bitte Suchbegriff eingeben