News

"Spyro"-PS4-Remake im Anflug? Neue Gerüchte um "Treasure Trilogy"

Die Gerüchte um ein "Spyro"Remake verdichten sich.
Die Gerüchte um ein "Spyro"Remake verdichten sich. (©Activision 2018)

Ein US-Einzelhändler könnte jetzt sozusagen den Drachen "Spyro" vorzeitig ausgebrütet haben: In einer Antwort auf Twitter bestätigte der Händler die meisten Gerüchte, die es seit Wochen um die mögliche Neuauflage "Spyro Treasure Trilogy" gibt. 

Seit Wochen gibt es Gerüchte, dass es eine Neuauflage von "Spyro" geben könnte. Die Spieltrilogie könnte den kursierenden Gerüchten zufolge den Namen "Spyro Treasure Trilogy" tragen und dürfte die ersten drei "Spyro"-Titel umfassen. Die Klassiker könnten dann auf ebenso sorgfältige und liebevolle Weise neu gestaltet sein, wie auch schon das Remake von "Crash Bandicoot", ebenfalls von Activision, berichtet Comicbook.

"Spyro"-Remake: Kamen die Infos absichtlich heraus?

Ob die Geschichte absichtlich herausgekommen ist, scheint mehr als nur zweifelhaft. Per Twitter wurde die Einzelhandelskette Target gefragt, ob es schon möglich sei, für "Spyro" Vorbestellungen zu platzieren. In der Antwort hieß es dann: "Wir sind alle gespannt auf die 'Spyro Treasure Trilogy'. Wir haben im Moment keine Informationen, wann der Titel für Vorbestellungen verfügbar sein wird." In der Fragestellung war aber nur von "Spyro" die Rede, sodass der Mitarbeiter des Händlers entweder ein riesiger Gaming-Fan sein muss, der alle Gerüchte kennt – oder eben jemand, der den wirklichen Titel des Spiels kennt und diesen nun versehentlich vor der offiziellen Ankündigung verraten hat.

"Spyro"-Release Ende 2018 – Drachenei Hinweis auf Ankündigung?

Um dem ganzen noch die Krone aufzusetzen, bestätigte der Händler dann auch noch, dass die "Spyro Treasure Trilogy"  irgendwann "Ende 2018" auf den Markt kommen solle. Ob der auskunftsfreudige Mitarbeiter seine Gesprächigkeit mittlerweile bereut und wegen der Sache womöglich sogar gefeuert wurde, ist nicht bekannt. Die Kollegen von IGN wollen dagegen einen weiteren Hinweis auf das Remaster bekommen haben: Ein ihnen anonym zugesandtes lila Drachenei könnte Teil einer Werbekampagne zu "Spyro" sein.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben