menu

"Spyro Reignited Trilogy" für Switch: Release endlich im Sommer?

Spyro Reignited Trilogy
Feuriges Kerlchen: Kommt die "Spyro Reignited Trilogy" bald auch auf die Switch?

Die "Spyro Reignited Trilogy" ist schon eine Weile draußen, doch Nintendo-Fans gucken immer noch in die Röhre: Auf der Switch ist vom lila Knuddeldrachen weit und breit nichts zu sehen. Die Anzeichen verdichten sich jedoch, dass dieser Missstand schon bald behoben wird.

Die gelungene Neuauflage eines Hüpfklassikers und die Nintendo Switch – das passt doch eigentlich wie die berühmte Faust aufs Auge, sollte man meinen. Und wie es aussieht, wächst bald endlich zusammen, was zusammen gehört: Laut der Seite MyNintendoNews.com hat ein großer Online-Händler den Switch-Release der "Spyro Reignited Trilogy" auf den 16. August 2019 datiert.

Was dauert denn da so lange...?

Auch auf Twitter macht die bislang noch unbestätigte Meldung derzeit die Runde:

Wir möchten das an dieser Stelle nochmal ausdrücklich betonen: Die Nachricht könnte sich auch als Ente entpuppen, bislang hat Hersteller Activision den Wahrheitsgehalt nicht bestätigt. Wir haben bei der betreuenden PR-Agentur nachgefragt – die Antwort: Kein Kommentar.

Ganz optimistisch hoffen wir aber, dass Spyro im Sommer tatsächlich auch auf der Switch landet – wobei man sich in diesem Fall schon fragen kann, was denn da überhaupt so lange dauert...

Tolle Neuauflage für die aktuelle Konsolengeneration

Die "Spyro Reignited Trilogy" kam bei uns im Test sehr gut an. Drücken wir also Switch-Nutzern die Daumen, dass die Macher ein Erbarmen haben und den lila Drachen endlich auch auf die Nintendo-Konsole loslassen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Spyro Reignited Trilogy

close
Bitte Suchbegriff eingeben