News

"Spyro Reignited Trilogy": Neue Gameplay-Videos zeigen das Remake

Pünktlich zur Gamescom präsentiert Activision umfangreiches Gameplay-Material zur "Spyro Reignited Trilogy". Das Remake umfasst die ersten drei "Spyro"-Spiele und kommt für PS4 und Xbox One.

Fans von klassischen Jump-'n'-Run-Spielen dürften schon dem November entgegenfiebern. Dann will Activision nämlich endlich sein lange-angekündigtes Remake von "Spyro the Dragon" veröffentlichen. Die "Spyro Reignited Trilogy" umfasst Neuauflagen der ersten drei "Spyro"-Spiele und wurde laut IGN auf der Gamescom erstmals in Form von umfangreichen Gameplay-Sequenzen gezeigt.

Das neue Grafik-Gewand steht dem Drachen gut

Grafisch wurde die 3D-Plattform-Action rund um den lila Drachen dabei in ein völlig neues Gewand gesteckt. Bedenkt man, dass die ursprünglichen Spiele in den Jahren 1998 bis 2000 für die erste PlayStation erschienen sind, werden die Überarbeitungen deutlich. Kenner der Originale dürften sich beim Anblick des neuen Gameplay-Materials dennoch sofort heimisch fühlen. Vor allem der Drache selbst bewegt sich nämlich mit der gleichen Geschmeidigkeit wie eh und je durch die Level.

Zu sehen gibt es auf dem YouTube-Kanal von IGN drei neue Clips, die jeweils einen Level aus "Spyro the Dragon" von 1998, "Spyro 2: Gateway to Glimmer" von 1999 und "Spyro 3: Year of the Dragon" zeigen. Wer nach dem Anschauen des Materials Lust auf das Spiel bekommt, muss sich noch bis zum 13. November gedulden. Dann erscheint die "Spyro Reignited Trilogy" für PS4 und Xbox One.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen