News

"Star Wars: Battlefront 2": Leak verrät "Die letzten Jedi"-DLC

"Star Wars: Battlefront 2"-Spieler bekommen bald mit dem "Die letzten Jedi"-DLC Nachschub an Inhalten. Dataminer haben nun vorab einige Details in einem Leak enthüllt – darunter auch Gameplay der neuen Heldin Captain Phasma.

Nach unzähligen Kontroversen um "Star Wars: Battlefront 2" und sein einigermaßen verkorkstes Fortschritts-System gibt es nun einmal optimistischere Neuigkeiten: Mitte Dezember erscheint der kostenlose DLC zum neuen "Star Wars"-Film "Die letzten Jedi" und bringt unter anderem zwei neue Helden, neue Waffen und Fähigkeiten sowie mindestens einen neuen Planeten.

Finn & Captain Phasma stoßen zu "Star Wars: Battlefront 2" dazu

Verraten hat diese Inhalte laut Gamerant bereits jetzt ein Leak. Der neue Schauplatz für Multiplayer-Gefechte aller Modi ist der Planet Crait, der bereits in den Trailern zu "Star Wars: Die letzten Jedi" zu sehen war. Die neuen Helden sind zum einen Ex-Stormtrooper Finn auf Seiten des Widerstandes sowie Captain Phasma auf Seiten der Ersten Ordnung. In einem Video ist bereits Gameplay mit einer frühen Version der Sturmtruppen-Kommandantin zu sehen. Gezeigt werden hier auch ihre besonderen Fähigkeiten, zu denen unter anderem eine Art Heilquelle zählt: ein blitzender Metallstab, der auf dem Boden platziert wird und Verbündete im Umkreis heilt.

Fraktionskrieg um die größte Lootbox

Außerdem startet mit dem DLC auch der erste Fraktionskrieg, in dem sich die Spieler der Ersten Ordnung oder dem Widerstand anschließen und Matches gegen die gegnerische Fraktion spielen können. Bei wöchentlichen Challenges können dann Lootboxen mit Sternkarten gewonnen werden. Dazu gibt es Challenges, die epische Sternkarten für Finn oder Phasma freischalten und natürlich eine besondere Belohnung für die Fraktion, die den Krieg am Ende für sich entscheidet – eine epische Sternkarten-Lootbox. Zu guter Letzt könnte es laut einem anderen Gamerant-Artikel außerdem ein neues Menü für kosmetische Items ins Game schaffen, in dem Spieler ihre Figuren nach persönlichem Geschmack gestalten können.

Release
Ob sich alle Inhalte des Leaks tatsächlich auch im "Die letzten Jedi"-DLC befinden, zeigt sich dann am 13. Dezember, wenn die Gratis-Erweiterung für PC, PlayStation 4 und XBox One erscheint.

Neueste Artikel zum Thema 'Star Wars: Battlefront 2'

close
Bitte Suchbegriff eingeben