News

"Star Wars: Battlefront 2": Neuer Trailer leakt vorab

Gefechte in Raumjägern dürften auch in "Star Wars: Battlefront 2" wieder zum Repertoire gehören.
Gefechte in Raumjägern dürften auch in "Star Wars: Battlefront 2" wieder zum Repertoire gehören. (©Electronic Arts 2017)

Eigentlich sollte der langersehnte Trailer zu "Star Wars: Battlefront 2" erst über die Osterfeiertage bei der Convention "Star Wars Celebration" gezeigt werden. Nun hat er bereits vorab den Weg ins Internet gefunden und lässt uns einen Blick auf mögliche Features des Spiels werfen.

Über das tatsächlich Gameplay des kommenden "Star Wars"-Games verrät der kurze Trailer zwar noch nichts Konkretes. Allerdings gibt es Andeutungen: So legt die Erzählperspektive aus den Augen einer imperialen Soldatin nahe, dass es die angekündigte Singleplayer-Kampagne wirklich geben dürfte. Da in dem Clip die Explosion des zweiten Todessterns vom Planeten Endor aus zu sehen ist, liegt die Vermutung nahe, dass die Kampagne von "Star Wars: Battlefront 2" an die Ereignisse von "Episode VI: Die Rückkehr der Jedi-Ritter anknüpft.

Helden aus allen "Star Wars"-Epochen im "Battlefront 2"-Trailer

Andere Szenen zeigen aber, dass das Spiel Charaktere und Schauplätze aus allen Äras der Sternensaga bereithalten dürfte: Darth Maul aus "Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung" ist ebenso zu sehen wie Rey und Kylo Ren aus "Episode VII: Das Erwachen der Macht" und Yoda. Außerdem im Bild: der Eisplanet Hoth und die post-imperiale Starkiller-Basis. Ein Schriftzug am Ende des Trailers weist zudem darauf hin, dass Vorbesteller Zugriff auf exklusive Helden aus dem noch erscheinenden achten "Star Wars"-Film "Die letzten Jedi" erhalten. Der angedeutete Rundumschlag durch alle Epochen wird wahrscheinlich vor allem im Multiplayer eine Rolle spielen.

Raumschlachten in "Star Wars: Battlefront 2"?

Neben Gefechten auf den Oberflächen verschiedener Planeten könnten auch Raumschlachten wieder zum Repertoire von "Star Wars: Battlefront 2" zählen – zumindest sind Scharmützel zwischen großen und kleinen Kampfraumschiffen in auffällig ausführlichen Szenen des Trailers zu sehen. Über den Release des Spiels gibt das Video allerdings noch keine Auskunft. Möglicherweise lässt der Entwickler Electronic Arts dazu aber im Rahmen der "Star Wars Celebration", die vom 13. bis 16. April stattfindet, die eine oder andere Bemerkung fallen. Als wahrscheinlich gilt eine Veröffentlichung zum Weihnachtsgeschäft 2017.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben