News

Steht die Ankündigung von "Red Dead Redemption 2" kurz bevor?

Deutet das rote Logo auf "Red Dead Redemption 2" hin?
Deutet das rote Logo auf "Red Dead Redemption 2" hin? (©Twitter/ Rockstar Games 2016)

Mit einem neuen Logo-Bild bei Twitter teasert Rockstar offenbar die Ankündigung von "Red Dead Redemption 2" an. Doch vieles bleibt dabei noch unklar.

Was muss ein Spiele-Entwickler tun, um alle Gamer in Ekstase zu versetzen? Im Falle von Rockstar Games scheint es schon auszureichen, ein Logo vor rotem Hintergrund bei Twitter zu posten. Am Sonntag haben die Macher der weltberühmten "GTA"-Reihe nämlich genau das gemacht und damit die Gerüchteküche im Internet direkt zum Überkochen gebracht. Denn was könnte ein rotes Rockstar-Logo denn bitte anderes bedeuten als einen neuen Teil von "Red Dead Redemption"?

pic.twitter.com/BklXMlZ0UQ — Rockstar Games (@RockstarGames) 16. Oktober 2016

Steht das Logo wirklich für "Red Dead Redemption 2"?

Tatsächlich könnte das neue Logo natürlich viele Bedeutungen haben. Die Tatsache, dass die Entwickler bereits 2011 bei der ersten Ankündigung von "GTA V" eine ähnliche Taktik verwendet hatten, könnte jedoch durchaus auf "Red Dead Redemption 2" hindeuten. Hinzu kommt natürlich die Farbgebung: Das schwarze Logo auf rotem Grund erinnert sehr an den Style des Originalspiels von 2010. Bereits vor einigen Monaten hatte ein Ex-Mitarbeiter von Rockstar zudem angedeutet, dass der zweite Teil des Western-Epos 2017 erscheinen könnte.

Wann allerdings eine finale Ankündigung des neuen Western-Spiels ansteht, ist bislang völlig offen. Und wenn "Red Dead Redemption 2" wirklich kommt, dürfte es interessant sein, zu erfahren, für welche Systeme der Titel erscheinen soll. Den ersten Teil hatte Rockstar seinerzeit nur für PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlicht, während PC-Besitzer nie in den Genuss des Western-Epos gekommen sind. Auch "GTA V" war zunächst nur für Konsolen erschienen, wurde jedoch nachträglich für den PC umgesetzt.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben