Stummer Multiplayer? "Anthem" könnte ohne Text-Chat erscheinen

Der Text-Chat in "Anthem" könnte ausbleiben – es sei denn, BioWare lässt sich etwas einfallen.
Der Text-Chat in "Anthem" könnte ausbleiben – es sei denn, BioWare lässt sich etwas einfallen. (©Facebook / Anthem 2018)
Michael Brandt Freut sich über die Rückkehr der Metroidvania-Games.

Der Text-Chat ist aus teambasierten Online-Multiplayern fast gar nicht mehr wegzudenken. Genau dieses Feature könnte in "Anthem" von Entwickler Bioware aber komplett fehlen. Grund dafür scheinen zusätzliche Zugangsmöglichkeiten zu sein, die in einem Text-Chat ab nächstes Jahr enthalten sein müssen.

Die Möglichkeit, in Online-Multiplayern zu kommunizieren, gehört zu den wichtigsten Funktionen überhaupt. Eigentlich kann hier nicht einmal von einer Funktion geredet werden, da ein Text-Chat zum minimalen Standard gehört. Bioware gab jetzt in einem Reddit-Thread eine für viele Fans unerwartete Antwort darauf, wie der Text-Chat in der PC-Version aussehen könnte.

Neue Vorschriften blockieren das Feature

Ein Mitarbeiter bei Bioware beantwortete die Frage nach dem Aussehen des Chats indirekt. Es sei eine Herausforderung, zusätzliche Zugangsmöglichkeiten zu implementieren, die für einen Text-Chat vorgeschrieben sind. Als Beispiel nennt der Mitarbeiter die verpflichtende Unterstützung von TTS (Text-to-Speech). Eine Implementierung würde die Kosten von "Anthem" in die Höhe treiben. Bioware suche momentan nach Optionen, die einen Text-Chat doch noch möglich machen könnten.

Was sich zunächst nach einer Ausrede anhört, entspricht anscheinend aber der Wahrheit. 2010 wurde eine Vorschrift verabschiedet, die die Implementierung von zusätzlichen Zugangsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen vorschreibt – also zum Beispiel die Möglichkeit, sich Text-Chats via TTS vorlesen zu lassen. Die Richtlinie tritt im Januar 2019 in Kraft.

Fans befürchten eine stille, tote Atmosphäre

Die Nachricht, dass "Anthem" keinen Text-Chat erhalten könnte, ist ein Dämpfer für die Community. Einige Nutzer ziehen im Reddit-Thread "Destiny 2" als Beispiel heran, das sich aufgrund fehlender Global-Chats still und tot anfühle. "Destiny 2" hatte zum Release ebenfalls keinen Text-Chat, mittlerweile wurden aber rudimentäre Funktionen implementiert, die zumindest einen lokalen Chat ermöglichen. Wie Bioware die Problematik lösen wird, bleibt abzuwarten.

Release
"Anthem" erscheint am 22. Februar 2019 für PC, PS4 und Xbox One

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Play

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben