News

"Super Mario Odyssey"-Update startet Luigis Ballonjagd

Luigi schickt Mario in "Super Mario Odyssey" in ein neues Minispiel.
Luigi schickt Mario in "Super Mario Odyssey" in ein neues Minispiel. (©Twitter/Nintendo of America 2018)

"Super Mario Odyssey" bekommt endlich das angekündigte Februar-Update mit der Versionsnummer 1.2.0 – und neben neuen Outfits und Features ist auch der versprochene Spielmodus "Ballonjagd" dabei. Darin können die Spieler online eine Art Versteckspiel starten.

Im Januar hatte Nintendo in seiner Nintendo Direct Mini ein kostenloses Update für "Super Mario Odyssey" angekündigt, das Marios Bruder Luigi als Start-NPC für den neuen Modus "Ballonjagd" in das 3D-Jump'n'Run holen sollte. Nun ist er da und Spieler aus aller Welt können sich online in einem Spielchen messen, das Nintendo laut NplusX als "zielorientierten Speedrun" beschreibt.

So funktioniert der neue Ballonjagd-Modus

Um die Ballonjagd zu starten, musst Du in den verschiedenen Welten Marios Bruder Luigi ansprechen. Anschließend hast Du die Wahl: Beim "Ballonverstecken" musst Du einen Ballon irgendwo in der Spielwelt ablegen – am besten dort, wo er nicht so leicht zu entdecken ist. Bei der "Ballonsuche" hingegen musst Du so schnell wie möglich Ballons aufstöbern, die andere Spieler in ihren Versionen von "Super Mario Odyssey" versteckt haben. Für gut versteckte und schnell gefundene Ballons gibt's dann Punkte, die Dich wiederum im Ranking aufsteigen lassen.

Das bringt das Update für "Super Mario Odyssey" noch

Zusätzlich zu Ballonjagd bringt das Update 1.2.0 auch drei neue Outfits – das Musiker-Outfit, das Sunshine-Outfit und das Ritter-Outfit. Sie bestehen aus den zwei Bestandteilen Kostüm und Kopfbedeckung. Der Schnappschuss-Modus bekommt zudem neue Filter und wer sich in "Super Mario Odyssey" gern im Seilspringen mit anderen misst, bekommt nun eine größere Herausforderung: Nach 110 Sprüngen ändert sich nämlich nochmals die Geschwindigkeit, die Weltrangliste wurde dafür zurückgesetzt.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben