News

"Super Mario Run": Release-Datum für Android steht fest

Bald wird "Super Mario Run" auch auf Android-Geräten spielbar sein.
Bald wird "Super Mario Run" auch auf Android-Geräten spielbar sein. (©Nintendo of Europe 2017)

Nintendo plant in absehbarer Zeit den Auto-Runner "Super Mario Run" auch für Android zu veröffentlichen. Ein exaktes Datum ist zwar noch nicht bekannt, allzu lange müssen Fans des Klempners nun allerdings nicht mehr warten.

"Super Mario Run" für Android wird im März endlich veröffentlicht, wie Nintendo nun über Twitter mitteilte. Besitzer eines iPhones hingegen können den Titel schon seit Mitte Dezember vergangenen Jahres spielen. Dort sorgte das Game für Begeisterung: Innerhalb von vier Tagen wurde das Handy-Spiel über 40 Millionen Mal heruntergeladen. Eine Woche nach der Veröffentlichung waren es weit über 50 Millionen. Doch es gibt auch Kritik am Nintendo-Titel.

"Super Mario Run": Ohne Moos nicht viel los

Die App kann zwar kostenlos heruntergeladen werden, aber nach drei Leveln ist Schluss mit dem Spielen: Die restlichen 21 Level und weiteren Features des Spiels können nur gegen Bezahlung freigeschaltet werden. Im Gegensatz zu anderen Titeln, bei denen Spieleinhalte einzeln aktiviert werden, muss der Spieler bei "Super Mario Run" aber nur einmal eine Gebühr bezahlen. Danach sind dann sämtliche Zusatzinhalte frei verfügbar. Allerdings ist der Preis mit knapp zehn Euro auch nicht gerade günstig.

So verpasst Du den Release auf keinen Fall

Wer das Veröffentlichungsdatum auf keinen Fall verpassen will, kann sich im PlayStore von Google vormerken lassen. Dann bekommt man zum Release des Spiels umgehend eine Benachrichtigung und kann direkt mit dem Zocken von "Super Mario Run" loslegen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben