News

"The Division 2" kannst Du von Anfang bis End-Game Solo spielen

Auch "The Division 2" ist ein Deckungs-Shooter.
Auch "The Division 2" ist ein Deckungs-Shooter. (©Ubisoft 2018)

Hast Du richtig Lust auf "The Devision 2", aber keiner Deiner Freunde wäre mit dabei? Oder willst Du das Spiel einfach allein genießen? Dann haben wir gute Nachrichten für dich: Du wirst Ubisofts kommenden Taktikshooter von Anfang bis zum Ende auch im Alleingang spielen können.

Das Augenmerk liegt natürlich weiterhin auf Koop-Gameplay. In einem Interview sprach Game Director Mathias Karlson mit AusGamers aber auch über die Möglichkeit, allein durch das verwüstete Washington zu ziehen.

Komplettes Spiel auch im Singleplayer spielbar?

Das Spiel werde durch die gesamte Kampagne bis ins End-Game solo zu spielen sein. Der exakt gleiche Content sei aber auch im Zwei-, Drei- oder Vierspieler-Koop verfügbar. Es sei sogar ein Achtspieler-Koop (zwei Vierer-Gruppen) in den Raids möglich, wenn man sich an den Herausforderungen versucht, erzählt Karlson. Es sei ihnen sehr wichtig, den Spieler selbst entscheiden zu lassen.

Anhand seiner Worte lässt sich noch nicht erkennen, ob sich auch die Raids allein spielen lassen werden. Das Ganze erinnert jedoch etwas an das Modell von "Destiny". Dort lässt sich der Großteil des Spiels ebenfalls allein oder im Koop erkunden. Lediglich einige übermäßig schwere Herausforderungen sind speziell für das Spielen in der Gruppe designt – so auch die Raids.

Verbesserungen für die Dark Zone angekündigt

Im Interview deutet Karlson auch wesentliche Verbesserungen für die Dark Zone an. Die Dark Zone sei noch einmal aufpoliert worden und die Erfahrungen, die die Entwickler damit in "The Division" gesammelt haben, sollen sich im verbesserten Gameplay der neuen Dark Zone widerspiegeln.

Mehr zum Thema
"Tom Clancy's The Division 2" erscheint am 15. März 2019 für PS4, Xbox One und PC.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen