News

"The Division 2" kommt: Sequel & Präsentation auf E3 2018 angekündigt

the-division-2-logo
the-division-2-logo (©Ubisoft 2018)

Recht überraschend und mit relativ leisen Tönen kündigte Entwickler Massive Entertainment nun "The Division 2" an. Das Sequel zum Taktik-Shooter von 2016 befindet sich demnach bereits in Arbeit und soll im Sommer näher vorgestellt werden.

Mit "Tom Clancy's The Division" weckte Ubisoft vor dem Release einst große Hoffnungen bei Taktik-Shooter-Fans. Ähnlich wie "Tom Clancy's Rainbow Six: Siege" erntete das Game zum Release jedoch durchwachsene Kritiken – wurde dann aber durch zahlreiche Erweiterungen und Tweaks stark verbessert. Nach dem Update auf Version 1.8 im Dezember stiegen die Spielerzahlen zuletzt wieder stark an. Nun lässt Massive die Bombe platzen und bestätigt damit aktuelle Leaks: Seit zwei Jahren schon ist "The Division 2" bei dem schwedischen Studio in der Mache.

"The Division 2" mit aktualisierter Snowdrop-Engine

In einem ausführlichen Posting im offiziellen Ubisoft-Blog kündigt Creative Director Julian Gerighty eine Präsentation von "The Division 2" auf der Spielemesse E3 2018 in Los Angeles an. Bei dem neuen Spiel arbeitet Massive mit den Studios Ubisoft Annecy, Redstorm, Reflections, Ubisoft Bucharest und Ubisoft Shanghai zusammen. Als technische Grundlage fungiert eine erneuerte Version der Snowdrop Engine, die auch schon im ersten Teil von "The Division" verwendet wurde. Nähere Informationen, etwa zum Setting des Nachfolgers, gibt es noch nicht.

Erfolge im ersten Teil schalten Belohnungen in "The Division 2" frei

Gleichzeitig soll aber auch der Support von "The Division" weitergeführt werden: Gerighty kündigte zwei weitere große Erweiterungen mit globalen Events und Missionen im legendären Schwierigkeitsgrad für das Game an. Dazu kommen ab Juni auch sogenannte "Wappen" – spezifische Erfolge, die Belohnungen in "The Division 2" freischalten werden. Weiterhin wird es ein Enhanced-Update für die rechenstarke Xbox One X geben, welches das Game sowohl in 4K- als auch in 1080p-Auflösung verschönern soll.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben