"The Division": Öffentliche Beta startet nächste Woche

Tom Clancy's The Division Beta
"The Division" bekommt auch eine öffentliche Beta. (©Screenshot TURN ON 2016)
Gregor Rumpf Würde sich auch in 10 Jahren noch das iPhone SE kaufen, weil große Smartphones nerven.

Für alle Zocker, die es nicht in die geschlossene Beta von "The Division" geschafft hatten, gibt es nun gute Nachrichten: Am 18. Februar startet eine öffentliche Beta des Multiplayer-Shooters.

Nach der geschlossenen Beta von "The Division", die Ende Januar stattfand, wird es nun auch eine öffentliche Beta für den Ubisoft-Titel geben. Wie der Publisher am Dienstag auf seiner Webseite mitteilte, startet die öffentliche Beta am 18. Februar auf der Xbox One. Einen Tag später dürfen auch Besitzer einer PlayStation 4 und PC-Gamer mitmischen. Bereits bei der geschlossenen Beta durften Besitzer der Microsoft-Konsole aufgrund eines Exklusiv-Deals einen Tag früher starten. Die Beta endet für alle Spieler am 21. Februar.

Weitere Story-Mission und spezielle In-Game-Belohnung

Auch für Spieler, die bereits die geschlossene Beta von "The Division" angetestet haben, könnte sich ein erneuter Ausflug nach New York lohnen. Laut Ubisoft gibt es in der öffentlichen Beta eine zusätzliche Story-Mission. Zudem erhalten alle Teilnehmer eine spezielle In-Game-Belohnung, die sie auch im fertigen Spiel behalten dürfen. Dabei dürfte es sich höchstwahrscheinlich um ein besonderes Kleidungsstück oder eine Waffe handeln.

"The Division" erscheint am 8. März für die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC. Auch TURN On war bereits in der geschlossenen Beta des Spiels unterwegs und nach einem ersten Test durchaus angetan. Alex und Jens haben ebenfalls die Beta von "The Division" auf der Xbox One angezockt und auf Twitch gestreamt. Den Stream in voller Länge gibt es auf dem YouTube-Kanal von TURN ON zu sehen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Play

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben