News

"The Evil Within 2": Blutiger Horror-Trailer zum Release

Bethesdas Survival-Horror-Sequel "The Evil Within 2" feiert am 13. Oktober seinen Release und bekommt zu diesem Anlass einen Launch-Trailer spendiert. Der Clip zeigt Protagonist Sebastian Castellanos in Nöten – und spart nicht mit Schockeffekten.

Dass "The Evil Within 2" nicht gerade ein Spaziergang wird, dürfte Fans des ersten Teils klar sein: Schließlich muss der Hauptcharakter darin in die geisterhafte STEM-Welt eintreten, in der die schlimmsten Albträume und Ängste Realität sind. Der neue Trailer unterstreicht den Horror dieser Erfahrung eindrucksvoll und macht verständlich, warum das Game von der USK die Einstufung "Keine Jugendfreigabe" verpasst bekam.

"The Evil Within 2" bietet albtraumhafte Begegnungen

Auf der Suche nach seiner verschollenen Tochter bekommt es Sebastian Castellanos mit zahlreichen Abscheulichkeiten zu tun. Klassische Zombies, die sich zähnefletschend auf ihn stürzen, sind da noch die harmlosesten Gesellen. Vielköpfige Monstrositäten und Kreaturen, die Kreissägen statt Händen haben, gehören da schon eher zum abartigeren Figurenpersonal, gegen das sich Sebastian mit Schrotflinte und Maschinengewehr verteidigen muss.

Der Horror geht weiter ...

Publisher Bethesda verspricht für "The Evil Within 2" viele bekannte Mechaniken aus dem Vorgängerteil und einige Neuerungen. So soll die Spielwelt nun offener gestaltet sein und es gibt ein Crafting-System, mit dessen Hilfe Du Sebastian die nötigen Utensilien zum Überleben selber bauen lassen kannst.

Release
"The Evil Within 2" erscheint am Freitag, dem 13. Oktober 2017, für PC, PS4 und Xbox One.

Neueste Artikel zum Thema 'The Evil Within 2'

close
Bitte Suchbegriff eingeben