News

"The Last of Us Part 2"-Entwickler: Nur Ellie wird spielbar sein

"The Last of Us Part 2": Das Rätsel um Joel beschäftigt die Fans.
"The Last of Us Part 2": Das Rätsel um Joel beschäftigt die Fans. (©Youtube / PlayStation 2017)

Die Fan-Gemeinde seziert zurzeit jeden Fetzen Information, den Naughty Dog zu "The Last of Us Part 2" durchsickern lässt. Nun bestätigen die Entwickler: Ellie wird im Sequel des Adventures der einzig spielbare Charakter sein. Kein Wort über die Rolle von Ziehvater Joel.

So wurde Joel im neuesten Trailer zu "The Last of Us 2", der während der E3 2018 präsentiert wurde, zwar kurz erwähnt. Ob und wie er aber wirklich im Spiel auftauchen wird, ist noch völlig unbekannt. Im ersten Trailer zum zweiten Teil des gefeierten Adventures sah man ihn nur von hinten – viele Fans vermuten seitdem, dass es sich um eine Art Traumsequenz gehandelt haben könnte und Joel stattdessen tot sei.

Auch wenn Game-Director Neil Druckman in einem Live-Interview (via Wccftech) sagte, Joel sei "irgendwo da draußen", könnte er dennoch untot oder verstorben sein. Immerhin: Entwickler Naughty Dog bestätigte nun, dass nur Ellie in "The Last of Us 2" spielbar sein wird.

Ist Joel in "The Last of Us Part 2" der Bösewicht?

Druckmann enthüllte dem Magazin IGN während einer Präsentation hinter verschlossenen Türen Ellies Solo-Rolle. Was diese Aussage für die Story von "The Last of Us 2" bedeutet, ist dennoch unsicher. Ist Joel eigentlich tot und kommt im Spiel maximal in Flashback-Szenen vor? Ist er nur kurz spielbar, wie Ellie im ersten Teil? Oder ist er sogar der Antagonist im Spiel – vielleicht in direkter Folge der Ereignisse des ersten Teils? Ebenso könnte es sein, dass die Entwickler nicht ganz bei der Wahrheit blieben und eine Art "Jon Schnee"-Trick versuchen.

Waren die Ereignisse im letzten Trailer nur ein Flashback?

Auch die Tatsache, dass die Ereignisse im neuen Trailer zu "The Last of Us 2" teils oder ganz ebenso im Rahmen eines Flashbacks stattgefunden haben könnten, macht die Sache spannend. Es hilft nicht: Wir werden uns damit abfinden müssen, zu warten, bis sich Naughty Dog entschließt, das Geheimnis zu lüften. Zumindest die Enthüllung eines Release-Termins wäre zum jetzigen Zeitpunkt schon erfreulich.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen