"The Walking Dead: Our World": Gameplay zum "Pokémon Go" mit Zombies

David Albus Überbrückt Ladepausen in PC-Games an der Nintendo Switch – und umgekehrt.

Schon vor einigen Monaten wurde mit "The Walking Dead: Our World" ein Augmented-Reality-Game zur populären Zombie-Serie angekündigt. Ein neuer Trailer zeigt nun erstes Gameplay – und das sieht dem AR-Vorreiter "Pokémon Go" ziemlich ähnlich.

Mit den niedlichen Monstern, die mit Pokébällen eingefangen werden müssen, hat die App allerdings nichts am Hut: Hier werden wankende Untote in die echte Welt projiziert, die Du dann aus der Ego-Perspektive mit einem Arsenal von Schusswaffen erledigst.

Zombies bekämpfen in Augmented Reality

Nachdem es zur Ankündigung des Games im August 2017 lediglich einen nicht allzu aussagekräftigen Teaser-Trailer gab, zeigt das neue Video nun echtes Gameplay. Wie in "Pokémon Go" gibt es offenbar zwei Ansichten, in denen das AR-Game gespielt wird: Eine Übersicht, in der Deine Nachbarschaft aus der Vogelperspektive dargestellt wird, und die eigentliche Augmented-Reality-Sicht, in der die Kämpfe stattfinden. Kern des Gameplays scheint zu sein, Zombie-Nester und Item-Verstecke in der echten Welt aufzustöbern und leerzuräumen.

Seite an Seite mit "The Walking Dead"-Helden

Neben unterschiedlichen Waffen zur Untoten-Beseitigung – darunter Scharfschützengewehre und Maschinenpistolen – gibt es in "The Walking Dead: Our World" auch bekannte Charaktere aus der Serie, die offenbar als Schützenhilfe einspringen: Im Trailer sind zum Beispiel Carl und Michonne zu sehen, die dem Spieler gegen die Beißer zur Seite stehen.

"The Walking Dead: Our World" erscheint für iOS- und Android-Geräte. Ein konkreter Release-Termin steht noch nicht fest.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Play

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben