News

TURN ON Weekly: AR fürs iPhone 8, PS4 Pro & HoloLens-Hands-on

HoloLens
HoloLens (©Microsoft 2016)

Apple entwickelt angeblich eine eigene Augmented Reality-Brille und spendiert dem iPhone 8 womöglich AR-Features – und einen OLED-Screen. Das Galaxy S8 soll ein Force-Touch-Display bekommen und WhatsApp unterstützt endlich Video-Calls. TURN ON Weekly weiß, was die Technik-Welt in dieser Woche sonst noch bewegte.

Apple: Augmented Reality-Brille und AR fürs iPhone 8?

iPhone-Kamera fullscreen
Werden Objekte aus der realen Welt bald von der iPhone-Kamera identifiziert? (©dpa 2016)

Apple goes Augmented Reality! Könnte man zumindest meinen, wenn man die Berichte in dieser Woche verfolgte. Angeblich arbeite der Konzern an einer eigenen Datenbrille, die ähnlich wie die Google Glass funktionieren dürfte (die aber als gefloppt gilt). Analog dazu könnte Apple auch der iPhone-Kamera bestimmte AR-Features spendieren, womöglich schon beim iPhone 8.

Dieses dürfte nach wie vor in China gefertigt werden, aber es gibt offenbar Überlegungen, iPhones künftig in den USA zu produzieren. Das iPhone 8 könnte zum Release gleich in drei Versionen erscheinen. Eine Variante soll mit einem OLED-Screen aufwarten, hier drohen aber schon jetzt mögliche Lieferengpässe.

Galaxy S8 mit Force Touch und iMessage-Konkurrenz?

Ob Lieferengpässe auch beim Galaxy S8 drohen, bleibt abzuwarten. Das kommende Samsung-Flaggschiff könnte, wie das iPhone 6s und das iPhone 7, mit einem Force-Touch-Display ausgestattet werden. Zudem sollen die Südkoreaner eine Konkurrenz-App zu iMessage planen. Im Inneren des Geräts könnte der neue Super-Chip von Qualcomm seinen Dienst verrichten.

PS4 Pro sorgt an manchen 4K-TVs für Probleme

Playstation 4 Pro fullscreen
Die PS4 Pro versteht sich offenbar nicht mit jedem 4K-TV gut. (©TURN ON 2016)

Einen Super-Chip hat die PS4 Pro zwar nicht zu bieten, dennoch ist sie im Vergleich zur Original-PS4 deutlich leistungsstärker. Allerdings mehren sich Berichte von betroffenen Usern, die Probleme haben, die PS4 Pro an ihrem 4K-TV ordnungsgemäß zum Laufen zu bringen. Woran das liegen könnte und was man dagegen tun kann, haben wir ebenfalls thematisiert.

HoloLens im Hands-on: So gut ist die erweiterte Realität

Hololens Event 02 fullscreen
Die Microsoft HoloLens in unserem Hands-on. (©TURN ON 2016)

Zum Spielen eignet sich die HoloLens von Microsoft zwar nur bedingt, dennoch ist die AR-Brille ein starkes Stück Technik. Wer das Gadget nutzt, kann in die beeindruckende erweiterte Realität eintauchen. Wir waren in dieser Woche auf einem Event von Microsoft dabei. In Hamburg konnten wir uns selbst ein Bild von dem AR-Headset machen – und verraten in einem Hands-on, ob Microsoft mit der HoloLens der große Wurf gelungen ist.

WhatsApp-Update bringt Video-Calls

WhatsApp-Call fullscreen
Videotelefonie per WhatsApp ist dank des jüngsten Updates möglich. (©dpa 2016)

Einen großen Wurf landete in dieser Woche auch WhatsApp: Der populäre Messenger hat sein neues Video-Call-Feature ausgerollt. Somit ist man innerhalb der App nicht mehr nur auf Text- und Sprachnachrichten beschränkt, sondern kann auch Videotelefonate tätigen – wie das funktioniert, erfährst Du in diesem Ratgeber. Gute Nachrichten auch für Kunden von BlackBerry: Der Support für WhatsApp unter BlackBerry OS wird verlängert.

"Watch Dogs 2": Das Hacker-Game im Test

Das Hacker-Game "Watch Dogs 2" ist endlich da – in einem Test haben wir das Spiel rund um die legendäre Hackergruppe DedSec unter die Lupe genommen. Wer selbst den Cyberangriff des Jahrhunderts starten will, sollte zum Einstieg diese 8 Tipps beachten. Vielleicht findest Du ja auch das ominöse Easter Egg, das möglicherweise ein neues Ubisoft-Spiel indirekt enthüllt – oder schlichtweg nur ein Spaß der Entwickler sein könnte.

"The Walking Dead": Wie es bis zur Winterpause weitergeht

Walking Dead Negan Rick fullscreen
Was Negan in Staffel 7 plant, hat jetzt Producer David Alpert verraten. (©Gene Page / AMC 2016)

Die aktuelle Staffel von "The Walking Dead" punktet einmal mehr mit Traumquoten, wenngleich die Konkurrenz in Form von "Westworld" der Zombie-Serie einige Zuschauer streitig zu machen scheint. Wer die neuen Folgen nicht erwarten kann, für den plauderte Producer David Alpert ein wenig aus dem Nähkästchen – und verriet, welchen Plan Negan verfolgt. Manche Zuschauer wollen in der jüngsten Folge sogar Morsezeichen zwischen Rick und Daryl beobachtet haben – eine äußerst interessante Theorie.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben