menu

Ubisoft ist bereit, "Watch Dogs Legion" erneut zu verschieben

"Watch Dogs Legion" kommt ganz bestimmt – nur wann?
"Watch Dogs Legion" kommt ganz bestimmt – nur wann? Bild: © Ubisoft 2020

Die Corona-Krise hat die Videospiel-Industrie auf den Kopf gestellt. Viele große Titel wurden in den vergangenen Wochen verschoben. Nun sagt Ubisoft: Sollten PS5 und Xbox Series X später kommen als geplant, verschieben wir unsere Spiele ein weiteres Mal – darunter auch "Watch Dogs Legion".

Im Gespräch mit der New York Times gab Ubisoft-Chef Yves Guillemot einen Ausblick auf die unmittelbaren Veröffentlichungspläne des Spieleherstellers. Die seien eng an den Release der nächsten Konsolen von Sony und Microsoft geknüpft. Sollten sich PS5 und Xbox Series X wider Erwarten verspäten, würde das die Veröffentlichung der kommenden Ubisoft-Spiele beeinflussen.

"Watch Dogs Legion" kannst Du bereits bei SATURN vorbestellen.

Partner und Spieler im Blick

Wörtlich sagte Guillemot gegenüber der Zeitung: "Wir sehen keinen signifikanten Einfluss auf unseren eigenen Zeitplan, aber wir stehen im Kontakt mit all unseren Partnern. Und wenn wir uns mit ihnen abstimmen müssen, um das Beste für sie und für die Spieler zu tun, werden wir das machen."

Heißt im Klartext: Angekündigte Spiele wie das dystopische Open-World-Abenteuer "Watch Dogs Legion" würden nochmals verschoben, wenn die PS5 und die Xbox Series X nicht zum Ende des Jahres erscheinen. Das wäre die nächste große Verschiebung bei Ubisoft. Ohne dass es Ubisoft explizit bestätigt, deutet also alles darauf hin, dass zumindest "Watch Dogs Legion" als Launch-Titel für die nächste Konsolengeneration fest eingeplant ist. Genau das will auch die Seite Videogameschronicle erfahren haben.

Die nächste Konsolen-Generation steht in den Startlöchern

Die beiden großen Konkurrenten Sony und Microsoft belauern sich gerade. Sony hat vor kurzem ein paar neue Fakten zur PlayStation 5 verraten und plant gerüchteweise ein großes Vorstellungs-Event im Mai.  Über Microsofts Xbox Series X wissen wir schon viel – doch ob die nächste Xbox-Generation wirklich wie geplant zum Weihnachtsgeschäft 2020 in den Läden steht, zeigen erst die nächsten Wochen und Monate.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Watch Dogs Legion

close
Bitte Suchbegriff eingeben