News

VR-Horror: Demo & Release-Datum zu Elijah Woods "Transference" sind da

Völlig unangekündigt ist heute eine Demo zu Elijah Woods "Transference" für PS4 und PSVR erschienen. Die halbstündige Demo des Psycho-Thrillers lässt Dich ein virtuelles Erinnerungsabbild einer Testperson mit posttraumatischer Belastungsstörung erforschen.

Bei der 1,4 Gigabyte großen Demo mit dem Titel "Transference: The Walter Test Case" handelt es sich um die gleiche Version, die auch schon bei verschiedenen Events anspielbar war. Die Demo ist ein Prolog und spielt einige Jahre vor den Ereignissen des Hauptspiels, wie Twinfinite berichtet.

Unheimliche Erinnerungen eines PTBS-Patienten

In der Demo kann der Spieler in einem virtuellen Abbild der Erinnerungen eines Patienten mit posttraumatischer Belastungsstörung stöbern. Die Erinnerungen strotzen nur vor Schreckmomenten und Glitches, die den Streifzug durch das Gedächtnis zu einem echten Gruseltrip werden lassen. Das ständige Flüstern und Summen der Charaktere sorgt für eine sehr beklemmende Atmosphäre, die dann von einem Jumpscare auf die Spitze getrieben wird.

Im späteren Spiel wird es darum gehen, das Gedächtnis eines psychisch gestörten Manns und seiner Familie zu durchkämmen. In Sachen Gameplay erinnert das Spiel an Titel wie "Heavy Rain" oder "Detroit: Become Human", bei denen weniger das Spielerische, sondern die Geschichte im Mittelpunkt steht – ein interaktiver Film.

"Transference" kommt auch für traditionelle Plattformen

"Transference" wurde bei der Entwicklung natürlich insbesondere auf die VR-Erfahrung ausgelegt und funktioniert deshalb auf PSVR, HTC Vive und Oculus Rift am besten. Besonders der Effekt des Eintauchens in die Erinnerungen von Personen wirkt in VR einfach stärker als auf gewöhnlichen Bildschirmen. Dennoch erscheint der Titel am 18. September auch für PS4, Xbox One und PC.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen