News

Update: Xbox One-Dashboard soll schneller werden

Der Quick Guide der Xbox One wird überarbeitet.
Der Quick Guide der Xbox One wird überarbeitet. (©TURN ON 2016)

Vor Kurzem kündigte Microsoft einige Updates für die Xbox One an. Nun gibt es erste Bilder vom überarbeiteten Dashboard und dem neuen Quick Guide zu sehen. Offenbar wird die Oberfläche deutlich schneller werden und wieder mehr dem Dashboard der Xbox 360 ähneln.

Anscheinend möchte Microsoft mit dem angekündigten Update vor allem den Wechsel zwischen Apps und Games auf der Xbox One beschleunigen. Im Quick Guide wird es demnach künftig einen neuen Xbox Button-Bereich geben, über den schnell in andere Anwendungen gewechselt werden kann, ohne dass erst auf die Startseite navigiert werden muss. Das neue Konzept, bei dem der Quick Guide per einfachem Knopfdruck zu erreichen ist, wird die bisherige Verwendung des Dashboards nach dem Update anscheinend komplett ersetzen. Künftig werden Streams über Beam mit einem Tastendruck gestartet und der Weg zu den sozialen Funktionen der Xbox One deutlich verkürzt. Bei einem Stream von Entwickler Mike Ybarra über Beam gewährte er nun ganz kurz einen Blick auf das überarbeitete Interface.

Xbox One-Dashboard erhält neues Design

Der neue Bereich im Quick Guide wird über einen Druck auf die Xbox-Taste auf dem Controller erreicht. Dort kann man schnell in kürzlich geöffnete Apps und Spiele wechseln oder den Store öffnen. Wie im Video zu sehen ist, können zudem Screenshots oder Aufnahmen mit nur einem Tastendruck gestartet werden. Auch ein neues Übertragungssymbol ist im Menü links zu sehen, welches wahrscheinlich direkt den Streamingservice Beam öffnet. Laut The Verge will Microsoft das überarbeitete Dashboard zusätzlich mit einem neuen Overlay für die Achievements und das Gamerscore Leaderboard, sowie Musiksteuerung und einem neuen Cortana-Design ausstatten. Vor dem Release des Updates im Frühling werden Mitglieder des Xbox One Preview-Programms das neue Dashboard aller Voraussicht nach testen können.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben