menu

Upgrade für Nintendo Switch: Bald mit besserem Prozessor & Speicher?

Nintendo will der Original-Switch ein Hardware-Upgrade spendieren.
Nintendo will der Original-Switch ein Hardware-Upgrade spendieren.

Gestern kündigte Nintendo wie aus heiterem Himmel die Nintendo Switch Lite an, aber die Japaner möchten anscheinend auch dem Original ein kleines Upgrade verpassen. Ein Dokument deutet an, dass das Standardmodell der Switch bald einen neuen Prozessor und Speicher bekommen soll.

Die Informationen stammen aus einem Antrag von Nintendo bei der amerikanischen Federal Communication Commission (FCC). Dort beantragte der Konzern den Austausch einiger Hardware-Komponenten. Dies muss von der FCC abgenommen werden, damit die überarbeitete Switch in den USA in den Verkauf gehen kann. Konkret handelt es sich um den Tausch des Prozessors und des Flash-Speichers. Damit einher geht auch ein veränderter Aufbau der Platine, wie The Verge berichtet.

Hardware-Tausch könnte Leistung der Switch verbessern – oder auch nicht

Der neue Prozessor könnte für die überarbeitete Switch kürzere Ladezeiten, längere Akkulaufzeiten oder auch weniger Wärmeentwicklung bedeuten – vielleicht aber auch nichts davon. In der Videospielindustrie werden häufiger Teile von Konsolen still und heimlich ausgetauscht, ohne dass Konsumenten etwas davon mitbekommen und ohne dass die Konsolen dadurch zwangsläufig leistungsfähiger werden. Oftmals ist die Leistung neuer Komponenten nur minimal besser oder sogar identisch mit dem Vorgänger, die Hersteller können aber den Produktionsprozess vereinfachen und/oder Geld sparen.

Nintendos Angaben zufolge wird die Switch Lite bereits mit einem energieeffizienterem Chip ausgeliefert. Es wäre möglich, dass der japanische Hersteller mit dem Upgrade der Standardvariante nur beide Versionen auf den gleichen Stand bringen will.

Upgrade steht nicht mit der Switch Pro in Verbindung

Bei der "verbesserten" Variante der Switch soll es sich übrigens nicht um die "Switch Pro" handeln, die Gerüchten zufolge auch noch irgendwann erscheinen soll. Ob und wann diese stärkere Variante in den Verkauf geht, ist bisher aber noch unbekannt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Nintendo Switch

close
Bitte Suchbegriff eingeben