menu

"Valorant": Neue Agentin Killjoy mit Fähigkeiten geleakt

Am 4. August startet in "Valorant" vermutlich eine neue Saison. Das Datum ist zwar noch nicht sicher, aber dass eine neue Agentin kommt, hat Entwickler Riot bereits recht deutlich angeteasert. Sogar Namen und Fähigkeiten des neuen Charakters hatte das Studio kurzzeitig veröffentlicht.

War es ein Versehen oder doch eine geschickte PR-Taktik? Riot hat für die kommende "Valorant"-Season eine neue Agentin in petto. Ihr Name ist Killjoy und ihre Fähigkeiten sind ... ziemlich tödlich. Eigentlich sollte die Community vorerst nur mit einem Tweet aus kryptischen Bildern und einem uninformativen "Wer ist sie?" versorgt werden. Riot ging aber noch einen Schritt weiter: Auf der "Valorant"-Webseite wurde Killjoy mit einem Teil ihrer Fähigkeiten publik gemacht. Die Inhalte wurden kurz danach wieder gelöscht – aber das Internet vergisst bekanntlich nie.

Killjoy unterdrückt Feinde und ihre Attacken

Killjoy ist ein Technik-Ass und benutzt kleine Bots, um ihre Feinde zu lähmen. Die werden danach zu einfachen Zielscheiben für die Agentin. Ein kurzes Video auf der Game-Webseite hatte ihre Fähigkeiten genauer gezeigt – ein Twitter-Nutzer hat den Clip gesichert und auf dem sozialen Netzwerk verbreitet. Killjoy scheint ihre Bots aus dem Nichts abrufen zu können, bunte Animationen lassen die kleinen Quälgeister in ihrer Hand urplötzlich erscheinen. Und wenn Du das als Gegner siehst, ist es vielleicht auch schon zu spät für Dich.

Was Killjoy alles drauf hat, sehen wir dann in der neuen Saison. Die soll angeblich am 4. August starten – bisher ist der Termin aber nicht bestätigt. Es bleibt spannend in der knallig bunten Welt des Multiplayer-Shooters.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Multiplayer-Shooter

close
Bitte Suchbegriff eingeben