menu

"Valorant": Vollversion ist live, Patch mit neuer Agentin, Map & Modus

valorant-release
Der erste Patch zu "Valorant" hat eine Menge Neuerungen im Gepäck. Bild: © Riot Games 2020

Riot Games hat "Valorant" offiziell veröffentlicht. Der Agenten-Shooter ist ab sofort für alle Gamer kostenlos auf dem PC verfügbar. Direkt zum Release gibt es einen großen Balance-Patch, der den kompetitiven Shooter fairer machen soll. Außerdem dabei: eine frische Agentin, eine neue Map und ein neuer Modus.

Riot Games feiert den Release von "Valorant" mit einer neuen Agentin. Reyna ist der erste neue Charakter seit Beginn der Beta. Um für ihr Team nützlich zu sein, muss sie in Gefechten immer aktiv mitmischen. Denn ihre Fähigkeiten sind abhängig von ihren Kills. Reyna kann sich selbst komplett heilen und darüber hinaus ihre Rüstung auf bis zu 50 Punkte erhöhen. Mit ihrer anderen Fähigkeit macht sie sich für wenige Sekunden unverwundbar. Für beide Fähigkeiten benötigt sie aber Soul Orbs, die sie nur durch Kills erhält. Ihr Ultimate erhöht ihre Feuerrate, beschleunigt das Nachladen, reduziert den Waffenrückstoß und verbessert außerdem ihre anderen beiden Fähigkeiten.

Neuer Modus Spike Rush beschleunigt Spielrunde

Die neue Map Ascent erinnert optisch an Venedig. Das Besondere an der Karte ist, dass es verschiedene Areale gibt, die sich während der Runden öffnen und schließen lassen. Der neue Modus Spike Rush soll für schnelle Action sorgen. Während ein komplettes Spiel im Standardmodus von "Valorant" gut und gern eine Stunde dauern kann, soll Spike Rush das Gameplay ein wenig beschleunigen. Einen Unterschied bei den Waffen, Agenten und Fähigkeiten gibt im Vergleich zum Standard-Modus aber nicht.

Ranglisten-Modus fehlt noch

Der Ranglisten-Modus dagegen fehlt zum offiziellen Release von "Valorant". Wie Riot Games in den Patch Notes erklärt, liege der Fokus momentan darauf, einen stabilen Service anzubieten. Bis zum Start des kompetitiven Matchmakings werde es noch eine Weile dauern. Das hat laut Riot auch seine Vorzüge: Spieler, die bereits in der Beta fleißig "Valorant" gezockt haben, hätten so keinen Vorteil gegenüber Spielern, die jetzt erst mit dem Game starten.

Welche Optimierungen und Änderungen der Patch 1.0 in "Valorant" außerdem noch bringt, kannst Du in den offiziellen Patch Notes nachlesen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Multiplayer-Shooter

close
Bitte Suchbegriff eingeben