menu

"Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2" kommt wohl erst Ende 2021

Wann geht's endlich weiter mit "Vampire: The Masquerade"?
Wann geht's endlich weiter mit "Vampire: The Masquerade"? Bild: © Activision 2004

Vor einiger Zeit wurde das Horror-Rollenspiel "Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2" verschoben. Damals hieß es, es würde irgendwann 2020 erscheinen. Nun ist das Jahr fast vorbei – und vom heiß ersehnten Gruselabenteuer nichts zu sehen. Es kommt nämlich noch später als angekündigt.

Im Gespräch mit dem schwedischen Finanzblatt Placera hat der Geschäftsführer des Publishers Paradox, Ebba Ljungerud, für traurige Gewissheit gesorgt: Wir müssen noch länger auf das Vampir-Epos warten. "Bloodlines 2" erscheint demnach wahrscheinlich erst in der zweiten Jahreshälfte 2021.

Blutarmer Jahresanfang

Wörtlich sagte Ljungerud: "Ich glaube nicht, dass es in der ersten Jahreshälfte erscheinen wird, aber wir werden sehen."

Die Gründe für die nochmalige Verschiebung: deutlicher Mehraufwand, weil das Spiel auch für die PS5 und Xbox Series X/S umgesetzt wird. Außerdem hat es in den vergangenen Monaten viele Kündigungen und Entlassungen im Team gegeben. So wurden unter anderem völlig überraschend der Haupt-Storyschreiber und der Creative Director gefeuert. Und schließlich macht die Corona-Krise einen Strich durch jede Release-Rechnung.

Oder liegt's am Battle Royale?

Eine weitere Erklärung für den späteren Release könnte die Ankündigung sein, dass 2021 auch ein Battle-Royale-Ableger aus dem "Vampire: The Masquerade"-Universum kommen soll. Vielleicht will der Publisher beide Titel bewusst zu einem ähnlichen Zeitraum auf den Markt bringen, womöglich bindet die Entwicklung des Mehrspieler-Spin-offs auch einfach extrem viele Ressourcen.

So oder so: Vermutlich erscheint "Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2" also erst in der zweiten Jahreshälfte 2021 für PC, PS4, PS5 und die Xbox-Gerätefamilie.

 

 

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2

close
Bitte Suchbegriff eingeben