menu

Verlängerung! "Fortnite" Kapitel 2, Season 3 startet erst im Juni

fortnite-banane-agent
Einsatz verlängert: Die aktuelle "Fortnite"-Season dauert noch ein bisschen. Bild: © YouTube/Fortnite 2020

Die aktuelle "Fortnite"-Saison geht in die Verlängerung: Statt Ende April endet Kapitel 2, Season 2 erst Anfang Juni. Zur Überbrückung verspricht Entwickler Epic Games neue Inhalte.

Season 3 von "Fortnite" startet erst am 4. Juni – gut fünf Wochen später als geplant. Das hat Epic Games auf der Website des Spiels bekanntgegeben, ohne allerdings Gründe für die Verlängerung zu nennen.

Bonus-Content für überlange Season 2

Lang soll den Spielern die Zeit bis zum nächsten Saisonstart aber nicht werden: "Wir haben verschiedene Spiel-Updates vorbereitet, die euch neue Gameplay-Optionen, neue Herausforderungen, Bonus-EP und viele weitere Überraschungen bringen werden", versprechen die Entwickler.

Fünf Wochen mehr Zeit für den Battle Pass

Was genau es in "Fortnite" zu tun gibt, wenn das bisher geplante Saison-Enddatum am 30. April überschritten ist, bleibt abzuwarten. Mehr Zeit zum Füllen des Battle Passes und zum Freispielen aller Skins (und vor allem ihrer goldfarbenen Varianten) haben die Spieler jetzt auf jeden Fall.

Kapitel 2, Season 2 ist nicht die erste "Fortnite"-Saison, die Epic Games nachträglich verlängert: Schon die vorangegangene Season 1 lief ein paar Wochen länger als geplant und zog sich dadurch über den Jahreswechsel 2019/2020.

Mehr zum Thema
Du steckst noch mitten im Battle-Pass-Grind? Auf unserer "Fortnite"-Übersichtsseite findest Du hilfreiche Tipps und Tricks rund um die Herausforderungen der aktuellen Season.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Fortnite

close
Bitte Suchbegriff eingeben