News

Wie "PUBG" & "Fortnite": Battle-Royale-Modus für "Warface"

Bis nur noch einer steht: Das Battle-Royale-Prinzip kommt nun auch im Shooter "Warface" an.
Bis nur noch einer steht: Das Battle-Royale-Prinzip kommt nun auch im Shooter "Warface" an. (©Crytek 2017)

Das Phänomen Battle Royale greift weiter um sich: Nun bekommt auch der Shooter "Warface" von Entwickler Crytek einen Modus nach dem Vorbild von "Playerunknown's Battlegrounds" und "Fortnite".

Konkurrenz belebt das Geschäft, heißt es. So gesehen kann es nur von Vorteil sein, wenn nun ein weiteres Game auf den Battle-Royale-Zug aufspringt. Der Free-2-Play-Shooter Warface, der von den "Far Cry"-Erfindern Crytek entwickelt wird, bekommt mit dem nächsten Update einen eigenen Battle-Royale-Modus.

"Warface": Gratis-Shooter bekommt Survival-Arena-Modus

Bekannt gegeben hat My.com, der russische Publisher des Shooters, den neuen "experimentellen PvP-Spielmodus" in einem Artikel auf seiner Website. Viele Informationen über das Gameplay lassen sich daraus noch nicht entnehmen, allerdings soll das Geschehen sich wohl auf einer angemessen großen Map – der größten des Games – abspielen. Looten spielt eine wichtige Rolle, denn die Spieler starten nur mit einer Nahkampfwaffe und es wird natürlich auch wieder eine Mechanik geben, die das Spielfeld regelmäßig verkleinert.

Turbo-Royale mit 16 Spielern & vier Minuten Spielzeit?

In Russland ist der neue Modus schon spielbar und ein aufgetauchtes Gameplay-Video zeigt laut PCGamesN einige Eigenarten von "Warface Battle Royale". So scheinen die Matches bislang auf 16 Spieler begrenzt zu sein – deutlich weniger als die 100 Spieler, die in"Fortnite" und "PUBG" gegeneinander kämpfen. Aus einem anderen Video geht hervor, dass eine Runde lediglich vier Minuten dauern soll, was allerdings gut zur geringeren Spielerzahl passt.

My.com will den Modus vorerst zeitlich begrenzt zur Verfügung stellen, um ihn dann auf Basis des gesammelten Feedbacks zu verbessern.

Neueste Artikel zum Thema 'Playerunknown's Battlegrounds'

close
Bitte Suchbegriff eingeben