News

Xbox One: Beta-Download zu "CoD: Black Ops 4 – Blackout" geht nicht

Xbox: Die Private-Beta zu "Blackout" macht Probleme.
Xbox: Die Private-Beta zu "Blackout" macht Probleme. (©YouTube/Call of Duty 2018)

Wenige Stunden vor dem Beginn der Private-Beta zu "Call of Duty: Black Ops 4 – Blackout" auf der Xbox One gibt es Probleme mit dem Download der Software. Zwar können Teilnehmer der vorherigen Beta das Spiel per Update herunterladen, neue Spieler haben jedoch Pech. Activision gibt an, am Fehler zu arbeiten.

Update von 18:55 Uhr: Etwa eine halbe Stunde vor Beginn der Xbox-Beta wurde der Download doch möglich. In unserem Fall wurde eine Bestätigung mit Download-Code an die hinterlegte Email-Adresse des Xbox-Accounts gesendet. Nach einigen Versuchen konnte die Beta bei Anmeldung im Microsoft Store heruntergeladen werden. Nachfolgend liest Du unsere ursprüngliche Meldung.

Fast eine Woche später als auf der PS4 startet die Private-Beta zu "Blackout" für Xbox-Spieler. Nun gibt es auch noch Probleme beim Download auf die Microsoft-Konsole. Während der Preload auf dem PC funktioniert – die geschlossene Windows-Beta beginnt ebenfalls heute Abend – ist der Download für Xbox One noch nicht möglich. Im Microsoft-Store wird der entsprechende Button zum Herunterladen noch nicht aktiv angezeigt. Activision äußerte sich bereits per Tweet zu dem Problem.

"Blackout"-Beta auf Xbox lässt sich nicht herunterladen

Demnach habe es einen Fehler bei der Veröffentlichung der Beta-Software gegeben. Microsoft sei dabei, den Zugang für berechtigte Teilnehmer der Private-Beta von "Call of Duty: Black Ops 4 – Blackout" wieder herzustellen. Geplanter Beginn der Testphase ist am heutigen Freitag um 19 Uhr, mittlerweile gibt der Publisher an, den Download kurz vor dem Beginn der Beta verfügbar zu machen, eine genaue Zeit könne man nicht nennen.

Activision: Download soll kurz vor Beginn starten

Besonders, weil die "Blackout"-Beta bereits seit Montagabend für die PS4 läuft und nur noch bis nächsten Montag verfügbar ist, sitzt der Frust bei vielen Xbox-Fans tief. Dementsprechend negativ fallen viele Kommentare zu der Meldung auf Twitter aus – allerdings gibt es aber auch Zuspruch für Activision. Vor allem aber regiert die Vorfreude auf das Spiel, kein Wunder: Auch unser erster Eindruck der Beta zu "Call of Duty: Black Ops 4 – Blackout" auf PS4 fiel bisher weitgehend positiv aus.

Release

"Call of Duty: Black Ops 4" erscheint am 12. Oktober für PS4, Xbox One und PC.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben