News

Xbox One X: Erste 4K-Benchmarks sehen vielversprechend aus

Die Xbox One X erscheint im November 2017.
Die Xbox One X erscheint im November 2017. (©Microsoft 2017)

Auf der E3 2017 hat Microsoft die neue Super-Konsole Xbox One X ausführlich vorgestellt, jetzt gibt es auch die ersten 4K-Benchmarks des Geräts. Die Werte lassen auf jede Menge Grafik-Power hoffen.

Die Xbox One X soll im Vergleich zur normalen Xbox One beziehungsweise Xbox One S bekanntlich Gaming in nativem 4K ermöglichen. Der Benchmark-Vergleich, den das  DigitalFoundry-Team der Webseite Eurogamer jetzt analysiert hat, lässt die kommende Microsoft-Konsole anhand von neun Games mit der Performance der beiden Vorgänger in Wettbewerb treten. Allerdings muss dabei beachtet werden, dass es sich um Messungen von Microsoft selbst handelt, außerdem beziehen sich die Daten nur auf die Rechenzeit des Grafikprozessors. Zudem werden keine genauen Namen der Spiele genannt, stattdessen ist lediglich von "Open World Adventure" oder "Linear Shooter" die Rede. Eurogamer geht allerdings davon aus, dass es sich um Spiele wie "Forza Motorsport 7", "Gears of War 4", "Star Wars: Battlefront" oder "Halo Wars 2" handelt.

Beste 4K-Performance bei 1080p-Games

Das Fazit von DigitalFoundry zu den Benchmark-Ergebnissen der Xbox One X: Viele der getesteten Spiele laufen auf der neuen Konsole in 4K-Auflösung (3840 x 2160 Pixel) fast genau so schnell oder sogar schneller als auf der alten Xbox One in niedrigeren Auflösungen. Vor allem bei Spielen, die von der Xbox One in 1080p berechnet werden, liegt die Xbox One X vorne. Bei Games, deren Zielwert auf einer Xbox One bei 900p oder 720p liegt, zieht die Xbox One X beim Berechnen von nativem 4K wiederum den Kürzen. Bis zum Release wird Microsoft hier aber sicherlich noch die Framerate optimieren.

Release der Xbox One X Anfang November

Die Xbox One X erscheint am 7. November 2017 für 499 Euro im Handel. Es wird keine exklusiven Spiele für die neue Microsoft-Konsole geben, vielmehr werden normale Xbox-One-Games nach dem Download von Zusatzdaten in 4K dargestellt. Für bereits erschienene Spiele soll es nach und nach kostenlose Grafik-Updates geben.

Neueste Artikel zum Thema 'Microsoft Xbox One X'

close
Bitte Suchbegriff eingeben