News

Xbox One X im "L.A. Noire"-Design: Potthässlich oder schick?

Von "L.A. Noire" gibt es jetzt diverse Neuauflagen.
Von "L.A. Noire" gibt es jetzt diverse Neuauflagen. (©Rockstar Games 2017)

Anlässlich der Neu-Veröffentlichung von "L.A. Noire" veranstaltet Rockstar Games ein ziemlich spektakuläres Gewinnspiel, bei dem unter anderem eine Xbox One X zu gewinnen ist. Das Besondere an dem Gerät: Es ist passend zum Spiel gestaltet – wobei jeder selber entscheiden muss, ob er das eher ungewöhnliche Design mag oder nicht.

Momentan gibt es Neuauflagen von "L.A. Noire" für Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und auch demnächst "L.A. Noire: The VR Case Files" für die HTC Vive, das am 15. Dezember erscheint. Aus diesem Anlass verlost Rockstar Games entsprechend gestaltete Geräte. Bedingung ist allerdings, dass man dem Netzwerk des Herstellers, dem "Social Club" beigetreten ist.

Start mit der Xbox One X, andere Konsolen und PC folgen

Per Twitter teilt der Hersteller mit, dass man zunächst mit der Xbox One X startet. Diese Verlosung läuft noch bis 7. Dezember. Die anderen Konsolen und auch ein PC kommen dann später im Monat noch an die Reihe. Der PC ist dann komplett mit einer HTC-Vive-Brille ausgestattet, und damit ein ziemlich wertvoller Gewinn.

Geteilter Meinung sein kann man über das Aussehen der Geräte. Sowohl der Controller wie auch die Konsolen selber werden von Goldglanz dominiert. Das harmoniert zwar mit Schwarz nicht schlecht, mag aber für manche etwas protzig wirken. Aber: Wer so ein Gerät gewinnt, packt es vermutlich ohnehin nicht aus, da es sich schließlich um ein ziemlich wertvolles Einzelstück handeln dürfte.

"L.A. Noire" ist für die Xbox One X stark verbessert

Das Spiel "L.A. Noire" gilt mittlerweile schon als Klassiker, und die Version für die Xbox One X bietet laut Rockstar das komplette Game und alle zusätzlichen Download-Inhalte. Dazu kommen noch eine ganze Reihe technischer Erweiterungen für eine bessere Optik und größere  Authentizität. Das betrifft vor allem die Beleuchtung, die Wolken und neue filmreife Kamerastandorte sowie besser aufgelöste Texturen. Bleibt nur noch die Frage, ob man das Spiel dann auf einer goldenen Konsole zocken will?

 So sehen die Konsolen von Rockstar Games aus. fullscreen
So sehen die Konsolen von Rockstar Games aus. (©Rockstar Games/TURN ON 2017)

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben