News

Xbox One X: Leak zeigt limitierte "Project Scorpio"-Edition

Die Xbox One X tauchte schon vor dem Verkaufsstart am 7. November in Online-Shops auf.
Die Xbox One X tauchte schon vor dem Verkaufsstart am 7. November in Online-Shops auf. (©Xbox Dynasty 2017)

Die Xbox One X erscheint erst am 7. November – anscheinend in einer besonderen Day-One-Edition. Die sogenannte "Project Scorpio"-Edition tauchte jetzt nämlich für kurze Zeit in Online-Shops auf, die Bilder verbreiteten sich rasend schnell.

"Project Scorpio" – unter diesem Namen wurde bereits im vergangenen Jahr fleißig über die nächste Microsoft-Konsole spekuliert. Dass diese Bezeichnung mehr als ein interner Codename für die Xbox One X ist, legen neue Leak-Bilder nahe. Die unter anderem von MSPoweruser in mehreren deutschen Online-Shops entdeckten und auch via Twitter verbreiteten Produktfotos zeigen eine besondere Edition der Microsoft-Konsole, die diesen Namen aufgreift. Zum Release am 7. November könnte demnach eine spezielle – und wahrscheinlich limitierte – Day-One-Edition der Xbox One X names Project Scorpio erscheinen.

Xbox One X mit Project-Scorpio-Branding

Auf den Leak-Bildern ist zu erkennen, das sowohl die Konsole als auch der Wireless-Controller für die Xbox One X einen grünen "Project Scorpio"-Schriftzug tragen, der sich so auch auf der Verpackung der limitierten Edition wiederfindet. Das sind jedoch nicht die einzigen optischen Änderungen. Im Gegensatz zur regulären Xbox One X weist die Project-Scorpio-Edition eine leicht texturierte, gewebeartige Oberfläche auf und der Controller kommt mit komplett schwarzen Buttons. Laut Eurogamer wird diese Version der Microsoft-Konsole mit 1 Terabyte Speicherplatz angeboten.

Bis zum Release der Xbox One X im November musst Du Dich zwar noch etwas gedulden. Willst Du aber alle Neuigkeiten rund um die Micrsoft-Konsole mitbekommen, solltest Du in der kommenden Woche unsere Gamescom-Berichterstattung verfolgen. Jens & Meru sind für uns vor Ort und werden uns mit allen wichtigen News aus Köln versorgen.

 Die Verpackung der besonderen Xbox-One-X-Edition erinnert an den Xbox-Karton mit dem dominanten "X" für DirectX. fullscreen
Die Verpackung der besonderen Xbox-One-X-Edition erinnert an den Xbox-Karton mit dem dominanten "X" für DirectX. (©via xboxdynasty 2017)
Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen