News

Xbox Scorpio & Xbox One: Mixed-Reality-VR-Headset kommt 2018

Acer bringt eine Mixed-Reality-Brille heraus, die 2018 als Verkaufsmodell erscheinen soll.
Acer bringt eine Mixed-Reality-Brille heraus, die 2018 als Verkaufsmodell erscheinen soll. (©Microsoft 2017)

Sowohl die Xbox One als auch die Xbox Scorpio werden die kommenden Mixed-Reality-Brillen unterstützen. Hersteller Microsoft plant, dass die Konsolen im kommenden Jahr die neuartigen Virtual Reality-Brillen, die die Umgebung nicht ausblenden, unterstützen sollen. Derzeit werden die ersten Exemplare an Entwickler verschickt.

Nicht nur die neue Spielkonsole Project Scorpio wird fit für die neuen Brillen sein, die Geräte sollen sich auch an die Xbox One anschließen lassen. Microsoft teilte seinen Zeitplan auf der Games Developers Conference (GDC 2017) mit, die in dieser Woche in San Francisco veranstaltet wurde. Gleichzeitig gab Microsoft bekannt, dass die ersten Mixed-Reality-Brillen – die früher als Windows Holographic bezeichnet wurden – jetzt an Entwickler verschickt werden, berichtet The Verge.

Xbox Scorpio: Release doch ohne VR-Fähigkeiten

Während Microsoft ursprünglich erklärt hatte, dass Project Scorpio komplett mit VR-Fähigkeiten auf den Markt kommt, sieht es jetzt so aus, als müsste man darauf doch noch etwas länger warten. Die neuen Mixed Reality-Brillen scheinen erst 2018 auf den Markt zu kommen. Diese Verspätung ist ungewöhnlich und bedeutet, dass die Scorpio-Konsole vermutlich zum Weihnachtsgeschäft 2017 erscheinen wird – aber ohne Support für die neuen Brillen. So hat Sony noch etwas mehr Zeit PlayStation VR zu verkaufen, die ja schon im letzten Oktober gestartet wurde.

Die Besitzer einer Xbox One wird es freuen, dass die neuen VR-Fähigkeiten nicht auf Scorpio beschränkt bleiben. Eine ganze Reihe von Herstellern wie Dell, HP, Lenovo und Acer wollen Brillen anbieten, die mit allen Windows 10-Computern zusammenarbeiten. Die Brille von Acer wird in diesem Monat an die Entwickler verschickt, gleichzeitig will Microsoft im Rahmen des Creators Updates für Windows 10 die Mixed Reality-Oberfläche im Betriebssystem aktivieren.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema 'Microsoft Xbox One X'

close
Bitte Suchbegriff eingeben