menu

"Zelda: Breath of the Wild 2" nutzt die gleiche Spielwelt wie Teil 1

Ausblicke wie diesen kannst Du wohl auch in "BotW 2" genießen.
Ausblicke wie diesen kannst Du wohl auch in "BotW 2" genießen.

Gute Nachrichten für alle, die das Open-World-Hyrule in "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" geliebt haben: Der Nachfolger wird die gleiche Spielwelt zurückbringen. Nun müssen die Entwickler nur dafür sorgen, dass es trotzdem nicht langweilig wird ...

Alte Welt, neues Spiel – auf diese Formel dürfen sich "Zelda"-Fans schon einmal einstellen. Während Nintendo zur Ankündigung von "Breath of the Wild 2" außer einem Teaser-Trailer zunächst nicht viel zu zeigen hatte, gibt es mittlerweile neue Infos von prominenter Stelle: Entwicklerchef Eiji Aonuma plauderte mit Game Informer ein bisschen über sein nächstes Game.

Direktes Sequel im Open-World-Hyrule

Zur Frage, warum er ein direktes Sequel zu "Breath of the Wild" machen wollte, sagte Aonuma: "Einer der Gründe, warum wir eine Fortsetzung machen wollten, war, dass ich diese Version von Hyrule erneut besuchen und diese Welt erneut verwenden wollte. Gleichzeitig will ich neues Gameplay und eine neue Story einbauen." Fans hatten anhand des Teaser schon spekuliert, dass der Schauplatz in "Breath of the Wild 2" gleich bleiben könnte – ein Punkt, den Aonuma nun bestätigt hat.

Neues Gameplay & neue Story

Bleibt die Frage, wie die Entwickler dem gewohnten Terrain neue Ideen abgewinnen wollen. Die Möglichkeiten sind vielfältig: Link könnte eine Reihe neuer Fähigkeiten bekommen, die das Gameplay völlig umkrempeln. Vielleicht treibt es ihn auch in eine mysteriöse Unterwelt – der Trailer spielt ja bereits unter der Erde.

Möglicherweise ist diesmal auch gar nicht Link der Held: Viele Fans wünschen sich schon lange, auch mal Prinzessin Zelda in einem Abenteuer zu steuern. Ob es dazu kommt, ist derzeit aber noch genauso offen wie der Release-Termin des Sequels.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2

close
Bitte Suchbegriff eingeben