menu

Zufalls-Spiel: Die Xbox One bekommt einen Shuffle-Button

Die Xbox One erhält einen Shuffle-Button für Spiele.
Die Xbox One erhält einen Shuffle-Button für Spiele.

Sitzt Du auch manchmal vor Deiner Xbox One und weißt nicht, was Du zocken sollst? Vor allem Spieler mit einer großen Bibliothek von bisher nicht durchgespielten Games können ihrer Konsole demnächst die Wahl überlassen.

"Überrasch mich" – so soll tatsächlich ein neuer Button in der Spielebibliothek der Xbox One heißen, der in einem Update für Xbox Insider getestet wird. Das verkündete Microsoft nun per Tweet. Wann das neue Feature auch für alle anderen Spieler ausgerollt wird, ist noch unklar.

Shuffle-Funktion für die Spielebibliothek der Xbox One

Durch den Button in der oberen rechten Ecke des Bildschirms wird ein zufälliges Game ausgewählt, aber noch nicht gestartet. So kannst Du Dich doch noch für ein anderes Spiel entscheiden, wenn Dir der Vorschlag nicht gefällt.

Ein ähnliches Feature gibt es bereits für den Abo-Service Xbox Game Pass. Der "Überrasch mich"-Knopf bringt die Shuffle-Funktion nun aber auch in die Meine-Spiele-Bibliothek der Xbox One. Wer sich zum Beispiel mit seinen Freunden vor der Konsole nicht einigen kann, was gespielt werden soll, muss nun keine Münze mehr werfen um zu einer Entscheidung zu kommen.

Dank der neuen Funktion kannst Du auch alte Perlen Deiner Bibliothek wiederentdecken, die Du lange nicht gespielt hast. Vielleicht bringt sie ja das nötige Fünkchen Motivation, um ein lange durchgespieltes Open-World-Game nochmals im Free-Roam zu genießen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Xbox One

close
Bitte Suchbegriff eingeben