News

Zweites "South Park"-Game: Satire im Schwierigkeitsgrad-Regler

"South Park: Die rektakuläre Zerreissprobe" spart nicht mit bissigem Humor.
"South Park: Die rektakuläre Zerreissprobe" spart nicht mit bissigem Humor. (©Ubisoft 2017)

"South Park: Die rektakuläre Zerreissprobe" dürfte randvoll mit bissigen gesellschaftskritischen Kommentaren und zotigen Witzen sein. Wie jetzt bekannt wurde, macht die Satire selbst vor dem Schwierigkeitsgrad-Regler nicht Halt.

Gameplay-Material des kommenden Rollenspiels zeigt einen interessanten Aspekt der Charaktererstellung: Dort muss mit einem Regler der Schwierigkeitsgrad eingestellt werden. Je schwerer der Regler eingestellt wird, desto dunkler wird dabei die Hautfarbe der eigenen Spielfigur.

Je dunkler die Haut, desto schwerer das Spiel?

"South Park"-Charakter Cartman kommentiert das Geschehen dazu aus dem Hintergrund: "Keine Sorge, das nimmt keinen Einfluss auf die Kämpfe. Nur auf jeden anderen Aspekt Deines Lebens." Die Macher der satirischen Kult-Zeichentrickserie liefern mit dem Feature einen spitzen Kommentar zu Rassismus in der Gesellschaft ab, der vor allem im Produktionsland USA nach wie vor hochaktuell ist. Ganz neu ist die Idee allerdings nicht: Wie das Magazin Polygon schreibt, verfasste unter anderem der Autor John Scalzi bereits 2012 einen Blogartikel mit dem Titel "Straight White Male: The Lowest Difficulty Setting There Is", in dem er den Einfluss von Hautfarbe, Geschlecht und sexueller Orientierung mit den Schwierigkeitsgrad-Einstellungen in Videospielen verglich.

Schwierigkeitsregler in "South Park: Die rektakuläre Zerreissprobe": Nur ein Witz

Publisher Ubisoft hat unterdessen auf Nachfrage des Magazins Gamesradar klargestellt, dass das Feature lediglich ein bissiger Scherz ist und der Regler nicht wirklich die Schwierigkeit des Spiels beeinflusst. Der Schwierigkeitsgrad-Regler sei also lediglich ein Hautfarbe-Regler, der kosmetische Veränderungen am Spielcharakter vornimmt. Wer das nicht weiß, wird aber wohl zumindest kurz stutzen und nachdenken – womit die Satire ihren Zweck mustergültig erfüllt.

Release
"South Park: Die rektakuläre Zerreissprobe" erscheint nach mehrfacher Verschiebung am 17. Oktober 2017 für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben