menu

"Anthem": Geld verdienen – So bekommst Du schnell Münzen & Splitter

Wer shoppen will, braucht Geld – das gilt auch in "Anthem".
Wer shoppen will, braucht Geld – das gilt auch in "Anthem".

Münzen und Splitter sind die zwei Währungen in "Anthem". Sie sind besonders wichtig, wenn es um das Aussehen Deines Javelins geht, auch beim Crafting kann Dir ein bisschen Spielgeld weiterhelfen. Wofür Du Geld in "Anthem" brauchst und wie Du es möglichst effektiv bekommst, liest Du hier.

Wofür brauchst Du Geld in "Anthem"?

Mit Münzen und Splittern erwirbst Du in "Anthem" vor allem eines: kosmetische Items, mit denen Du Deinen Javelin aufmöbeln kannst. Münzen kannst Du dabei auf verschiedene Weise erspielen, Splitter musst Du hingegen als Mikrotransaktion für Echtgeld kaufen. Alle Gegenstände, die Du mit Splittern erwerben kannst, haben ausschließlich optische Funktion und bieten keinen spielerischen Vorteil.

Im Shop von "Anthem" kaufst Du neue Items. fullscreen
Im Shop von "Anthem" kaufst Du neue Items.

Münzen haben neben der Kosmetik noch einen weiteren Nutzen: Du kannst sie in Crafting-Zutaten stecken, um neue Waffen und Fähigkeiten für Deine Javelins herzustellen. Es lohnt sich daher, viele davon zu haben – selbst wenn Dir kosmetische Upgrades nicht so wichtig sind.

Hier sind die lohnendsten Möglichkeiten, wie Du Münzen farmen kannst.

Spiel die Kampagne

Die Kampagne von "Anthem" wirst Du vermutlich sowieso spielen und so gelangst Du ohne Zusatzaufwand an viele Münzen. Du sammelst sie auf dem Weg ganz von selbst ein, indem Du Missionen abschließt, Bosse besiegst und Kisten öffnest.

Absolviere Herausforderungen

Das Herausforderungssystem von "Anthem" ist etwas undurchsichtig, aber lohnend. Kurzfassung: Immer, wenn Du Dich auf eine Expedition begibst, kannst Du verschiedene Aufgaben erledigen – zum Beispiel bestimmte Gegner besiegen, Kisten öffnen, Materialien sammeln oder Orte entdecken. Ausstehende Herausforderungen und ihre Belohnungen siehst Du jederzeit im Cortex-Menü. Wenn Du effektiv Geld sammeln willst, solltest Du erstere gezielt abarbeiten.

Um 800 Münzen zu verdienen, müssen wir uns hier nur noch einmal genau in der Region "Hauptstraße" umschauen. fullscreen
Um 800 Münzen zu verdienen, müssen wir uns noch einmal genau in der Region "Hauptstraße" umschauen.

Erledige tägliche, wöchentliche und monatliche Aufgaben

Ähnlich wie die klassischen funktionieren auch die täglichen, wöchentlichen und monatlichen Herausforderungen – sie sind allerdings zeitlich begrenzt. Du findest sie im Cortex unter "Pfad zum Ruhm". Tägliche Herausforderungen bringen Dir einen kleineren Münzbetrag, für wöchentliche bekommst Du mehr Münzen und zudem Crafting-Materialien. Monatliche Herausforderungen belohnen Dich derweil mit seltenen Crafting-Materialien statt mit Münzen – aber die sind auch nützlich, also nimm sie mit!

Diese Woche sind noch einige Gegner zu besiegen ... fullscreen
Diese Woche sind noch einige Gegner zu besiegen ...

Erfülle Agenten-Aufträge

Neben der Hauptstory gibt es in "Anthem" noch drei Nebenquest-Stränge, die Du für die Sentinel Brin, den Freelancer Yarrow und den Arkanist Matthias erledigen kannst. Diese sogenannten Agenten-Aufträge bringen Dir neben Loot oft auch ein bisschen Geld ein. Hast Du die Questreihen abgeschlossen, kannst Du im Endgame noch Legendäre Aufträge absolvieren, die aus zufällig generierten Missions-Fragmenten bestehen.

Nutze das Allianzsystem

Das Allianzsystem in "Anthem" wirft jede Woche einen kleinen Geldbetrag ab, ohne dass Du dafür (außer Spielen) etwas tun musst. Das Besondere: Der Betrag wird nicht nur höher, wenn Du selbst rangehst, sondern auch, wenn Spieler auf Deiner Freundesliste spielen. Insgesamt kannst Du dadurch wöchentlich zusätzlich maximal 4000 Münzen verdienen. Es lohnt sich also, das Zusammenspiel zu forcieren – selbst, wenn Du darauf keine Lust hast, sind ein paar Münzen "nebenbei verdient" ja auch schon was.

Zusammenfassung

  1. Es gibt zwei Währungen in "Anthem": Splitter und Münzen.
  2. Splitter musst Du für Echtgeld kaufen, Münzen kannst Du erspielen.
  3. Kosmetische Items kannst Du mit Splittern und Münzen erwerben, Crafting-Items nur mit Münzen.
  4. Verdiene Münzen, indem Du die Kampagne durchspielst, Herausforderungen abschließt oder Agenten-Aufträge erfüllst.
  5. Das Allianzsystem verpasst Dir und Deinen Freunden eine wöchentliche Finanzspritze, die höher ausfällt, je mehr ihr zusammen spielt.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Anthem

close
Bitte Suchbegriff eingeben