menu

"Apex Legends": Gibt es Crossplay zwischen PC, PS4 & Xbox One?

Apex-legends-season-5-season-quest
Bei "Apex Legends" sind die Plattformen getrennt – aber Crossplay ist bereits in Arbeit.

Das Battle-Royale "Apex Legends" ist ein Hit auf PC, PS4 und Xbox One. Wer auf einer der Plattformen spielt und mit Freunden von einer anderen Plattform ein Team bilden möchte, braucht Crossplay. Aber gibt's das in dem Shooter überhaupt?

Schlechte Nachrichten für PC-Spieler mit Konsolen-Freundeskreis und umgekehrt: "Apex Legends" bietet derzeit kein Crossplay an, die Plattformen sind strikt voneinander getrennt. Aber: Das wird sich wahrscheinlich ändern.

Respawn arbeitet an Crossplay-Feature

Das Entwicklerstudio Respawn hat bereits angekündigt, dass die Crossplay-Funktionalität in Arbeit sei. Wann das Feature ins Spiel kommt, ist aber völlig offen. Und es gibt einen Wermutstropfen: Cross-Progression lässt sich bei dem Spiel offenbar technisch nicht realisieren – das verriet Lead Producer Drew McCoy gegenüber Eurogamer.

Crossplay kommt, Cross-Progression nicht

Heißt im Klartext: Du kannst irgendwann via Crossplay mit Spielern anderer Plattformen zusammenspielen. Du wirst Dich mit Deinem Account aber nicht auf einer anderen Plattform einloggen und auf Deine freigespielten Items zugreifen können. Kommt es so, wäre "Apex Legends" beschränkter als etwa der Konkurrent "Fortnite" – dort spielen Spieler aller Plattformen zusammen, können zudem jederzeit zwischen PC, Konsole und sogar Mobile-Gerät wechseln.

Zusammenfassung

  • "Apex Legends" bietet derzeit kein Crossplay zwischen PC, PS4 und Xbox One.
  • Entwickler Respawn hat bestätigt, an der Funktion zu arbeiten.
  • Einen Termin für das Update gibt es noch nicht.
  • Cross-Progression erhält "Apex Legends" wahrscheinlich nicht.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Apex Legends

close
Bitte Suchbegriff eingeben