menu

Auf welchen Handys kann man "Fortnite" spielen? [Update]

fortnite-mobile-2
Hier erfährst Du, auf welchen Handys Du "Fortnite" zocken kannst. Bild: © YouTube/Fortnite 2018

Möchtest Du "Fortnite" auf Deinem Smartphone spielen, dann muss Dein Gerät gewisse Mindestanforderungen erfüllen. Wie hoch diese sind und auf welchen Handys Du "Fortnite" spielen kannst, erfährst Du in diesem Ratgeber.

"Fortnite" zählt auf den Konsolen und dem PC zu den beliebtesten Spielen überhaupt. Viele Fans zocken das Battle-Royale-Game aber auch über ihre Smartphones. Android-Nutzer können das Spiel auf der Epic-Website oder aus dem Play Store herunterladen. iOS-Nutzer können "Fortnite" in Apples App Store herunterladen. Allerdings läuft das Spiel sowohl auf Android- als auch auf iOS-Smartphones nur, wenn sie gewisse Mindestanforderungen bei der Hardware erfüllen.

Update
Aufgrund von Streitigkeiten mit Apple und Google ist "Fortnite" derzeit weder über den App Store noch über den Play Store verfügbar. Auslöser für den Konflikt war eine neue Zahlungsmethode, bei der Nutzer die Ingame-Währung V-Bucks direkt über Epic Games anstatt über die jeweiligen Stores beziehen konnten. Epic Games wollte so die anfallenden Gebühren der Store-Betreiber umgehen. Daraufhin warfen Apple und Google "Fortnite" aus dem Store. Eine ausführliche Analyse zu dem Thema findest Du in diesem Artikel.

Auf Android-Smartphones kannst Du "Fortnite" weiterhin über die offizielle Webseite beziehen. iPhone-Besitzer haben momentan keine Möglichkeit, "Fortnite" auf ihren Geräten zu installieren. 

So stark muss Dein Handy für "Fortnite" sein

xiaomi-mi-8-02fullscreen
Ob "Fortnite" auf einem Smartphone läuft, hängt vom Betriebssystem, Arbeitsspeicher und der GPU ab. (Bild: Xiaomi Mi 8 EE) Bild: © Xiaomi 2019

Damit Du "Fortnite" auf einem Android-Smartphone spielen kannst, muss es laut Angaben von Entwickler Epic Games folgende Anforderungen erfüllen:

  • Das Handy muss mit Android 8.0 Orea oder höher laufen und benötigt mindestens 4 GB Arbeitsspeicher.
  • Als Grafikprozessor muss eine Adreno-530-GPU oder besser oder eine Mali-G71-GPU MP20, Mali-G72-GPU MP12 oder besser verbaut sein.

Eine Garantie darauf, dass "Fortnite" auf Deinem Android-Smartphone läuft, wenn es die Mindestanforderungen erfüllt, gibt Epic Games allerdings nicht. Wenn Du nicht weißt, welche Hardware in Deinem Smartphone verbaut ist, kannst Du die Informationen in Smartphone-Datenbanken wie der von GSMArena nachlesen.

Die Frage, auf welchen iOS-Geräten Du "Fortnite" spielen kannst, lässt sich leichter beantworten. Das Spiel läuft nach Angaben von Epic Games nämlich auf allen iPhones AUẞER iPhone 5s, iPhone 6 und iPhone 6 Plus.

Im Folgenden findest Du eine Übersicht mit Smartphones verschiedener Hersteller, die die Mindestanforderungen für "Fortnite" erfüllen. Da Epic Games sein Spiel jedoch für verschiedene Modelle optimieren muss und kontinuierlich weiterentwickelt, kann es in Einzelfällen sein, dass "Fortnite" noch nicht oder nicht mehr auf den aufgelisteten Modellen funktioniert.

Auf diesen Samsung-Smartphones läuft "Fortnite"

samsung-galaxy-a50-turn-on-8fullscreen
Samsung bietet viele Smartphone-Modelle an, mit denen "Fortnite" kompatibel ist. (Bild: Samsung Galaxy A50) Bild: © TURN ON 2019

Samsung verkauft in Deutschland hauptsächlich die drei Smartphone-Modelle Galaxy S, Galaxy Note und Galaxy A. "Fortnite" läuft bereits auf dem etwas älteren Galaxy S7. Hier die Liste mit Samsung-Modellen, auf denen "Fortnite" ebenfalls läuft:

  • Samsung Galaxy S7 (alle Modelle)
  • Samsung Galaxy S8 (alle Modelle)
  • Samsung Galaxy S9 (alle Modelle)
  • Samsung Galaxy S10 (alle Modelle)
  • Samsung Galaxy S20 (alle Modelle)
  • Samsung Galaxy Note 8
  • Samsung Galaxy Note 9
  • Samsung Galaxy Note 10 (alle Modelle)
  • Samsung Galaxy A7 (2018)
  • Samsung Galaxy A8/A8+ (2018)
  • Samsung Galaxy A9 (2018)
  • Samsung Galaxy A30/A30s
  • Samsung Galaxy A40/A40s
  • Samsung Galaxy A50/A50s
  • Samsung Galaxy A60
  • Samsung Galaxy A70
  • Samsung Galaxy A80
  • Samsung Galaxy A90 5G
  • Samsung Galaxy A31
  • Samsung Galaxy A41
  • Samsung Galaxy A51/A51 5G
  • Samsung Galaxy A71/A71 5G

Auf diesen iPhones kannst Du "Fortnite" spielen

iPhone-SE-2020-7fullscreen
Natürlich kannst Du "Fortnite" auch auf dem neu aufgelegten iPhone SE (2020) zocken. Bild: © TURN ON 2020

Wie bereits erwähnt, ist "Fortnite" auf allen iPhones bis auf iPhone 5s, iPhone 6 und iPhone 6 Plus spielbar. Der Vollständigkeit halber hier die Liste mit allen Modellen, auf denen "Fortnite" funktioniert:

Update
Aufgrund von Streitigkeiten zwischen Apple und Epic Games ist "Fortnite" derzeit nicht im App Store verfügbar. Im Gegensatz zu Android-Nutzern haben iPhone-Besitzer keine Möglichkeit, "Fortnite" über eine andere Quelle zu installieren.
  • iPhone SE
  • iPhone 6S
  • iPhone 7
  • iPhone 8
  • iPhone X (alle Modelle)
  • iPhone 11 (alle Modelle)
  • iPhone SE (2020)

Huawei- & Honor-Smartphones: Diese Handys eignen sich für "Fortnite

_1026488-HuaweiMate20X-01fullscreen
"Fortnite" kannst Du auf sehr vielen Huawei-Smartphones zocken – egal ob mit oder ohne Google Play Store. (Bild: Huawei Mate 20 X) Bild: © TURN ON 2018

Seit den US-Sanktionen gegen Huawei darf der chinesische Hersteller seine Smartphones und die seiner Tochterfirma Honor nicht mehr mit Google-Diensten und -Apps ausstatten. Dazu zählt auch der Google Play Store. Besitzer von aktuellen Huawei- und Honor-Smartphones können "Fortnite" aber auch im Huaweis AppGallery herunterladen. Auf welchen Modellen der Battle-Royale-Shooter läuft, siehst Du hier:

  • Huawei P10/P10+
  • Huawei P20 (alle Modelle)
  • Huawei P Smart Pro (2019)
  • Huawei P30 (alle Modelle)
  • Huawei P40 (alle Modelle)
  • Huawei Mate 10/10 Pro
  • Huawei Mate 20/20 Pro/20 X
  • Huawei Mate 30/30 Pro
  • Huawei Nova 3
  • Huawei Nova 4
  • Huawei Nova 5/5T
  • Huawei Nova 6/6 SE
  • Huawei Nova 7 (alle Modelle)
  • Honor 10/10 Lite
  • Honor View 10
  • Honor Play
  • Honor Note 10
  • Honor 8X/8X Max
  • Honor 9X/9X Pro
  • Honor 20 (alle Modelle)
  • Honor View 20

OnePlus: Diese Smartphone-Modelle sind mit "Fortnite" kompatibel

oneplus-7t-pro-3fullscreen
Auf den leistungsfähigen Smartphones von OnePlus lässt sich prima zocken. (Bild: OnePlus 7T Pro) Bild: © TURN ON 2019

Der chinesische Hersteller OnePlus ist noch nicht lange im Geschäft, konnte aber viele Nutzer schon mit leistungsfähigen Smartphones zu fairen Preisen überzeugen. Auf diese OnePlus-Handys kannst Du "Fortnite" spielen:

  • OnePlus 3/3T
  • OnePlus 5/5T
  • OnePlus 6/6T
  • OnePlus 7 (alle Modelle)
  • OnePlus 8 (alle Modelle)
Mehr FPS als auf Konsolen
Das OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro sind derzeit die einzigen Modelle, auf denen "Fortnite" in butterweichen 90 Hertz läuft. Damit schlagen die OnePlus-Smartphones sogar die PS4 und Xbox One, auf denen das Spiel nur mit 60 FPS über den Bildschirm flimmert. Andere Smartphones, die Bildwiederholfrequenzen bis zu 120 Hz unterstützen, sind bisher noch nicht auf höhere FPS optimiert worden und schaffen maximal 60 FPS. 

Auf diesen Xiaomi-Handys kannst Du "Fortnite" spielen

Pocophone-TURN-ON-8fullscreen
Gaming-Smartphones müssen nicht teuer sein, wie das Pocophone F1 von Xiaomi unter Beweis stellt. Bild: © TURN ON 2019

Das chinesische Unternehmen Xiaomi zählt mittlerweile zu den größten Smartphone-Herstellern weltweit und veröffentlicht jährlich eine Vielzahl neuer Modelle. Auf welche Xiaomi-Smartphones Du "Fortnite" zocken kannst, verrät Dir diese Liste:

  • Xiaomi Mi 6
  • Xiaomi Mi 8/8 Pro/8 SE/8 EE
  • Xiaomi Mi 9 (alle Modelle)
  • Xiaomi Mi CC9/CC9 Pro
  • Xiaomi Mi 10 (alle Modelle)
  • Xiaomi Mi Note 10 (alle Modelle)
  • Xiaomi  Mi Mix 2/2S
  • Xiaomi Mi Mix 3
  • Pocophone F1
  • Poco F2 Pro
  • Redmi Note 7 Pro
  • Redmi Note 8 (alle Modelle)
  • Redmi Note 9s/Note 9 Pro (alle Modelle)
  • Xiaomi Black Shark
  • Xiaomi Black Shark 2
  • Xiaomi Black Shark 3

"Fortnite" läuft auf allen Pixel-Smartphones von Google

Google-Pixel-4-16fullscreen
Pixel-Smartphones sind ein Garant für starke Hardware. (Bild: Google Pixel 4) Bild: © TURN ON 2019

Google ist dafür bekannt, jedes Pixel-Smartphone mit aktueller Hardware und einem feingetunten Betriebssystem auszustatten. So ist es wenig überraschend, dass "Fortnite" bereits auf dem ersten Pixel-Smartphone aus dem Jahr 2016 problemlos spielbar ist. Das Spiel läuft natürlich auch auf allen Nachfolgern, die Du hier aufgelistet findest:

  • Google Pixel /Pixel XL
  • Google Pixel 2/Pixel 2 XL
  • Google Pixel 3 (alle Modelle)
  • Google Pixel 4/Pixel 4 XL

Weitere "Fortnite"-Smartphones anderer Hersteller

Razer-Phone-03fullscreen
Als echtes Gaming-Smartphone eignet sich das Razer Phone natürlich besonders gut zum Spielen von "Fortnite". Bild: © Razer 2017

Du kannst "Fornite" natürlich auch auf den Smartphones vieler weiterer Hersteller zocken. Die wichtigsten Modelle, mit denen das Spiel ziemlich sicher kompatibel sein sollte, haben wir hier aufgelistet:

  • Asus Zenfone 3 Deluxe
  • Asus Zenfone AR
  • Asus Zenfone 4 Pro
  • Asus Zenfone V
  • Asus Zenfone 5Z
  • Asus Zenfone 6
  • Asus ROG Phone
  • Asus ROG Phone 2
  • LG G5
  • LG G6
  • LG G7 ThinQ/G7 Fit/G7 One
  • LG G8 ThinQ (alle Modelle)
  • LG V20
  • LG V30/V30S ThinQ/V35 ThinQ
  • LG V40 ThinQ
  • LG V50 ThinQ
  • Motorola Edge/Edge+
  • Motorola Moto G8/G8 Plus/G8 Power
  • Motorola Moto G Power
  • Motorola Moto G Stylus
  • Motorola One Zoom
  • Motorola One Hyper
  • Motorola Moto Z/Z Force
  • Motorola Moto Z2 Force
  • Motorola Z3
  • Motorola Z4/Z4 Force
  • Motorola Razr 2019
  • Nokia 8 (alle Modelle)
  • Nokia 9 PureView
  • Razer Phone
  • Razer Phone 2
  • Sony Xperia XZs
  • Sony Xperia XZs
  • Sony Xperia XZ Premium
  • Sony Xperia XZ1/XZ1 Compact
  • Sony Xperia XZ2 (alle Modelle)
  • Sony Xperia XZ3
  • Sony Xperia 1/1 II
  • Sony Xperia 5
  • Sony Xperia 10 II
  • ZTE nubia Z18
  • ZTE nubia Z20
  • ZTE nubia X
  • ZTE nubia Red Magic/Red Magic Mars
  • ZTE nubia Red Magic 3/Red Magic 3s
  • ZTE nubia Play
  • ZTE Axon 9 Pro
  • ZTE Axon 10 Pro (alle Modelle)
  • ZTE Axon 11 5G

Unsere Smartphone-Empfehlungen für "Fortnite"

Wenn Du bisher noch kein geeignetes Smartphone für "Fortnite" besitzt, dann haben wir hier noch einige empfehlenswerte Smartphones in unterschiedlichen Preisklassen für Dich.

Smartphones zum Zocken für unter 400 Euro

Wer nicht so viel Geld für ein Smartphone ausgeben möchte, aber dennoch "Fortnite" und andere leistungshungrige Mobile-Games zocken möchte, sollte sich das Samsung Galaxy A51 genauer ansehen. Der verbaute Exynos 9611 ist zwar nicht mehr der schnellste Chip, kommt aber noch mit den meisten aktuellen Games gut zurecht. Außerdem verfügt das Smartphone trotz seines geringen Preises über ein AMOLED-Display. Was das Galaxy A51 außerdem noch bietet, kannst Du in unserem Test nachlesen.

Das Xiaomi Mi 9T ist ein wenig teurer als das Galaxy A51, bietet aber auch die stärkere Hardware. Im Inneren werkelt der Prozessor Snapdragon 730, der locker zum Zocken von "Fortnite" ausreicht. Außerdem bietet das Smartphone 6 GB Arbeitspeicher und je nach Variante bis zu 128 GB internen Speicher. Auf ein hochwertiges AMOLED-Display musst Du natürlich auch beim Xiaomi Mi 9T nicht verzichten.

Leistungsfähige Smartphones bis 600 Euro

Apple-Fans können bei der Suche nach einem neuen "Fortnite"-Smartphone bedenkenlos zum iPhone SE (2020) greifen. Die Neuauflage des iPhone SE gibt es in der günstigsten Ausführung mit 64 GB internen Speicher bereits ab 480 Euro, was für Apple-Verhältnisse ein echtes Schnäppchen ist. Grund für den niedrigen Preis ist, dass das iPhone SE (2020) fast ausschließlich auf die Hardware des iPhone 8 setzt. Du musst Dir aber keine Sorgen machen, dass es deshalb total lahm ist: Als Prozessor kommt Apples neuer A13-Chip zum Einsatz und der hat richtig Power auf der Platine. Was das neue iPhone sonst noch zu bieten hat, kannst Du in unserem Test nachlesen.

Wer "Fortnite" lieber auf einem Android-Smartphone zocken, möchte sollte sich das ZTE Axon 10 Pro unbedingt näher anschauen. Das Smartphone ist preiswert und bietet das perfekte Gaming-Set-up: ein großes AMOLED-Display, einen leistungsfähigen Snapdragon 855 und einen Akku mit 4.000 mAh, der Fast Charging unterstützt. In unserem Test konnte das ZTE Axon 10 Pro beim Schwerpunkt Gaming absolut überzeugen.

Wenn Du bereit bist, knapp 600 Euro für Dein "Fortnite"-Smartphone auszugeben, dann kannst Du sogar ein echtes Flaggschiff bekommen. Das Huawei P30 Pro ist zwar schon ein wenig älter, doch die Hardware zählt noch lange nicht zum alten Eisen. Der schnelle Kirin-980-Prozessor und 8 GB Arbeitsspeicher reichen locker aus, um "Fortnite" auf höchsten Einstellungen flüssig zocken zu können. Wenn Du gelegentlich auch noch richtig gute Fotos schießen willst, dann ist das Huawei P30 Pro genau Dein Ding. Weitere Infos zum Handy gibt es in unserem Test.

Aktuelle Flaggschiff-Empfehlungen für "Fortnite"

Wenn Geld keine Rolle spielt und Du ein Premium-Smartphone mit aktueller, leistungsstarker Hardware möchtest, dann können wir Dir die aktuellen Flaggschiffe von Samsung und Apple empfehlen. Das Galaxy S20 Ultra besitzt ein hochauflösendes AMOLED-Display mit einem 120-Hertz-Modus (noch nicht für "Fortnite" optimiert.) Der Exynos-990-Prozessor ist ein echtes Arbeitstier, den kein Spiel so schnell ins Schwitzen bringen sollte. Außerdem gibt es 12 GB RAM, schnellen UFS-3.0-Speicher und einen Akku mit einer Kapazität von 5.000 mAh. Mehr Details zum Galaxy S20 Ultra findest Du hier im Test.

Wer Android nichts abgewinnen kann, greift zum iPhone 11 Pro oder dem iPhone 11 Pro Max. Die beiden Modelle unterscheiden sich nur in der Größe des Displays. Das Display des Pro-Modells misst 5,8 Zoll, der Bildschirm des iPhone Pro Max sogar 6,5 Zoll. HDR ist bei beiden Modellen mit an Bord. Im Inneren der iPhones sorgt Apples A13-Chip für genug Leistung. Die Smartphones bieten zwar beide nur 4 GB RAM, dieser wird aber selbst bei Spielen der Apple Arcade selten komplett ausgelastet. "Fornite" ist für das iPhone 11 Pro (Max) jedenfalls kein Problem und läuft in hoher Auflösung stabil mit 60 FPS. Was das Smartphone außer Gaming sonst noch beherrscht, erfährst Du in unserem Test.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Fortnite

close
Bitte Suchbegriff eingeben